Zurück in die 90er: ADAC Youngtimer Tour

Die ADAC Youngtimer Tour startet mit einem neuem Konzept rund um Karlsruhe am 15. Juni 2019. Interessierte Teilnehmer haben noch bis 15. Mai die Möglichkeit sich anzumelden. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Anmeldung.

Mit kultigen Autos, kniffligen Teamaufgaben und 90er Party startet der ADAC Nordbaden rund um Karlsruhe mit der „ADAC Youngtimer Tour“ ein neues Veranstaltungsformat

Fahrspaß mit den Klassikern von morgen – die ADAC Youngtimer Tour feiert am Samstag, den 15. Juni 2019, in Nordbaden Premiere. Bis zu 100 Teams können sich mit ihren Youngtimern (Baujahr 1989 bis 1999) noch bis zum 15. Mai anmelden und die 90er-Jahre gemeinsam aufleben lassen.

Nur “Eingang” ??? Copyrights © ADAC Klassik

Auf die Kultfahrzeuge der 90er und ihre Besatzungen warten die schönsten Straßen rund um die Technologieregion Karlsruhe und das Umland am Fuße des Nordschwarzwaldes. Stress und Hektik bleiben bei der ADAC Youngtimer Tour von Anfang an auf der Strecke: 90er-Jahre-Feeling und Teamarbeit stehen im Vordergrund, eine sportliche Wertung gibt es nicht.
Fahrer und Beifahrer von VW Golf 2 GTI, BMW Z3, Mercedes SLK, Opel Calibra und anderen typischen Fahrzeugen dieser Zeit, sind an diesem Tag gemeinsam gefordert. Navigationsgeräte oder detaillierte Routenbeschreibungen sind Fehlanzeige auf der rund 180 Kilometer langen Fahrt.
Den Weg ins Ziel müssen sich Fahrer und Beifahrer wie bei einer Schnitzeljagd selbst bahnen und dabei die ein oder andere knifflige Aufgabe lösen. Die besten Ergebnisse der einzelnen Aufgaben werden am Abend prämiert.
Mit einer Zeitreise zurück in die 1990er-Jahre lassen die Teilnehmer den Tag bei einer Party mit DJ und Food-Trucks ausklingen.

Copyrights © ADAC Klassik

Informationen und Anmeldung unter youngtimer-tour-nba.de oder direkt im Bereich Motorsport und Klassik des ADAC Nordbaden unter T 0721 810 49 12. Nennschluss ist der 15. Mai 2019!

Die ADAC Youngtimer Tour Nordbaden markiert in diesem Sommer den Auftakt zu einer neuen Veranstaltungsreihe des ADAC und seiner Regionalclubs. Die eintägigen Veranstaltungen für Youngtimer sind zukünftig im gesamten Bundesgebiet geplant.