WIS Datenbank für Clubmitglieder

wis0126WISWas braucht eigentlich jeder Schrauber zu seinem Fahrzeug? Technische Unterlagen! Diese technischen Unterlagen kann man in Papierform haben oder in elektronischer Form.
Für die Mitglieder der Mercedes-Benz Markenclubs ergibt sich seit dem Wochenende eine neue Form. Diese haben nämlich jetzt Zugriff auf das WerkstattInformationsSystem WIS und sind damit genau auf dem gleichen Stand jeder Mercedes-Benz Niederlassung und jedes Vertragspartners. Wichtig dabei ist für alle Mitglieder aber sicherlich, seine eigenen Grenzen zu kennen. Nur das Instrument zu besitzen bedeutet nicht, dass man auch ein Konzert geben kann. Ein Umsichtiger Umgang mit dieser Datenbank ist also Voraussetzung. Trotzdem bietet das WIS alle nötigen und hilfreichen Informationen, die man für kleinere und größere Reparaturumfänge benötigt – Erfahrung damit ersetzt es aber nicht!

Gezielte Anleitungen — Werkstatt-Informations-System (WIS net)
WIS net enthält detaillierte Arbeitsanweisungen für Reparaturarbeiten. Zudem informiert es über fahrzeugspezifische Nachrüstaktionen und welche Auswirkungen diese auf die Wartung oder Reparatur haben.
Klare und verständliche Anleitungen sorgen dafür, dass man richtig vorgeht. WIS net ist für Werkstätten – nicht für den Endkunden und Fahrzeugbesitzer gedacht. Daher wird technisches Wissen vorausgesetzt.
WIS net beinhaltet
· Service-Informationen
· Sicherheitshinweise
· Wartung
· Fehlersuche
· Prüf-/Reparaturarbeiten
· Nachträglicher Einbau
· Prüf-/Einstellwerte
· Anziehdrehmomente
· Füllmengen
· Betriebsstoffvorschriften
· Reparaturmittel
· Schaltpläne (Elektrik, Hydraulik, Pneumatik)
· Werkzeuge

ANLEITUNG

1. Schritt: Loggen Sie sich in der MB ClubLounge ein
Um die WIS-Leistungen nutzen zu können, müssen Sie sich auf http://clublounge.mercedes-benz-clubs.com einloggen. Es erscheint zunächst eine Eingabemaske.

2. Schritt: Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein
Bitte geben Sie nun Ihre Mercedes-Benz ClubCard-ID ein. Diese finden Sie auf der Rückseite Ihrer Mercedes-Benz ClubCard unten links. Sie beginnt beispielsweise beim vdh mit „VDH“ und es folgen 6 Ziffern. Bitte die Buchstaben groß schreiben und keine Leerzeichen einfügen.
Das Passwort ist beim ersten Einloggen Ihr Nachnamen klein geschrieben – beispielsweise „luft“, „andré-röhn“ oder „de los angeles“. Bitte geben Sie das Passwort ein und klicken Sie auf „Login“.

3. Schritt: Gehen Sie auf den Reiter “EPC/WIS”
Im Reiter “EPC/WIS” finden Sie den Zugang zu WIS net. Bitte loggen Sie sich nach der Nutzung wieder aus. Sie werden automatisch nach zwei Stunden vom System getrennt und müssen sich dann wieder neu einloggen.

FAQ
Ich habe einen Fehler in WISbzw im EPC gefunden. Wo kann ich diesen melden?
Falls Sie Fehler in der Online-Ausgabe von EPC und WIS finden, so veröffentlichen Sie bitte diese im Sammelthread http://www.forum.mercedes-benz-clubs.com/viewtopic.php?t=20706. Ihre Vorschläge werden durch das Mercedes-Benz Classic Center geprüft und danach an das EPC/WIS-Produktmanagement weitergeleitet.

Welches Betriebssystem bzw. welche technischen Voraussetzungen sind nötig? Funktioniert WIS net mit dem Apple-Betriebssystem?
WIS net funktioniert derzeit nur auf Windows-Rechnern. Linux- und Apple-Rechner benötigen einen PC-Emulator.
– Voraussetzung PC mit Windows NT oder Windows XP oder Windows 2000
– IE7, IE8 oder Firefox 3.x
– Cookies müssen zugelassen werden
– Javascript muss installiert sein und darf ausgeführt werden

Ich bekomme die Fehlermeldung “Benutzer wurde nicht gefunden oder das angegebene Passwort ist falsch.”
• Das Passwort “Nachname kleingeschrieben” gilt nur bei der Erstanmeldung. Wenn Sie sich bereits in der Vergangenheit in der ClubLounge eingeloggt haben – beispielsweise für eine Forenanmeldung – so gilt das Passwort, welches Sie damals neu vergeben haben.
• Bitte überprüfen Sie, ob Sie die richtige MB ClubCard-ID aus 2010 eingegeben haben – ohne Leerzeichen, mit drei Buchstaben und 6 Ziffern – oft wird die Ziffer “0” mit dem Buchstaben “O” verwechselt.
• Wenn die oben genannten Fehlerquellen ausgeschlossen wurden und es weiterhin nicht funktioniert, so fordern Sie bitte ein neues Passwort an.

Ich habe mein Passwort verlegt. Wie fordere ich ein neues Passwort an?
Die Mitgliederverwaltung Ihres Clubs kann das Passwort Ihnen per Mail neu
zuschicken. Alternativ schicken Sie eine Mail mit Vor- und Nachname sowie Mitgliedsnummer Ihres Clubs an oldtimer@daimler.com

Ich konnte mich in die ClubLounge einloggen, aber ich finde den EPC-Zugang nicht.
Sie finden folgen Reiter-Kategorien in der ClubLounge:
1) Kontaktdaten
2) Fahrzeugdaten
3) Foren-Profil
4) Weitere Clubs
5) EPC/WIS
6) Historia Mobilis (optional für Daimler-MA)