Weihnachtstipp IV AMG das Buch

“Von der Garagenfirma zum Weltunternehmen – AMG hat eine erstaunliche Wandlung durchlebt. 1967 begannen die Firmengründer Hans Werner Aufrecht und Erhard Melcher in Großaspach mit viel Mut und unerschrockener Kreativität damit, was vorher niemand gewagt hatte: Mercedes-Automobile schneller zu machen. Als Pionier in dieser Branche ging AMG über fast vier Jahrzehnte unbeirrt seinen Weg und machte sich rasch einen Namen – auch auf den Rennstrecken dieser Welt. Dieser Philosophie ist AMG bis heute treu geblieben. Doch nicht zuletzt die Bindung an die Konzernmutter DaimlerChrysler formte aus dem Zwei-Mann-Betrieb ein weltumspannendes Unternehmen mit 700 Mitarbeitern, das heute pro Jahr rund 20 000 begehrenswerte Hochleistungsfahrzeuge produziert und verkauft. Diese einzigartige Erfolgsgeschichte zeichnet der Automobil-Journalist Frank Mühling detailliert auf und öffnet mithilfe überraschender Storys erstaunliche Perspektiven in die Welt von AMG – ergänzt durch Markus Bolsingers meisterhafte Fotografien. Alles zusammen erschien im Delius-Klasing Verlag, der für seine inhaltlich besonders interssanten Produkte bekannt ist. “”AMG – Der Griff nach den Sternen”” besteht aus 222 Seiten, 165 Farbfotos, 34 S/W-Fotos, 3 Ausklappseiten im Format 24 x 30 cm, gebunden mit Schutzumschlag. ISBN: 3-7688-1808-X EUR: 39.90″