v-d-h bestätigt Infotreffen für 2015

Ornbau 2015

Die schöpferische Pause für die Hauptverantwortlichen für das Infotreffen des v-d-h in Ornbau an Pfingsten hat mittlerweile soviel Kraft gebracht, dass man den Termin für 2015 bereits jetzt veröffentlicht.

Damit steht fest, es wird Pfingsten 2015 wieder DAS INFOTREFFEN geben !

22. bis 24.05.2015

Hier die offizielle Mitteilung dazu:

Ornbau ist uns mehr Wert …

… darum ist es an der Zeit, das Konzept für ein Mercedes-Benz-Oldtimertreffen, dass eigentlich als kleines Straßenfest für damals gerade mal 300 Vereinsmitglieder angedacht war, gründlich zu überarbeiten.

Inzwischen sind wir bei knapp 6.300 Mitgliedern angelangt und die positive Mundpropaganda hat dazu geführt, dass dieses familiäre Großtreffen, bei dem sich zum Höhepunkt, kurz vor dem Feuerwerk, bis zu 3.000 Besucher um die Vereinshallen in der Weidenbacher Straße versammeln, aus allen Nähten platzt.

Auch wenn die Ausrichtung des Jahrestreffens in Ornbau für uns alle eine Herzensangelegenheit ist, können wir nicht die Augen davor schließen, dass die Veranstaltung in seinem derzeitigen Aufbau den Anforderungen einer Großveranstaltung in vielen Belangen nicht mehr genügt.

Seit der Massenpanik in Duisburg hat sich vieles verändert. Das wirft seine Schatten voraus.

Deshalb werden wir uns über Ostern daran machen, in Form einer Trockenübung und in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Ornbau, den zuständigen Behörden, den mithelfenden Vereinen und den Anwohnern, ein Konzept auszuarbeiten, dass einen reibungslosen Ablauf an allen drei Tagen gewährleistet.

Ohne Resonanz kein Tanz …

Die letztjährigen Jahrestreffen wären ohne die zahlreiche Mithilfe der Ornbauer Vereine, die uns mit über 150 freiwilligen Helfern tatkräftig unterstützten, gar nicht mehr durchführbar gewesen. Ohne die Unterstützung der Gewerbetreibenden, der Landwirte und der Anwohner vor Ort eingerechnet zu haben. Um hier mit dem Ornbauer Engagement gleichziehen zu können, müssen wir die Verantwortung auf mehrere Schultern im Club verteilen. Die Parkplatzeinweisung, sowie die aufwändige Organisation der beiden Campingplätze sollen zukünftig über ein stammtischgesteuertes Helferkonzept organisiert werden. Die Besonderheit, dass Ornbau mit seinen 1700 Einwohnern kein einzäunbares Gelände bietet, müssen wir zukünftig weit mehr in den Mittelpunkt rücken und auch alle Teilnehmer daran erinnern zu Pfingsten mehr Eigeninitiative zu übernehmen.

Fortsetzung folgt …

Wie bereits in der Clubzeitung erörtert, gehört nicht nur Mut, sondern vor allem planerische Weitsicht dazu, um ein über die Landesgrenzen hinaus bekanntes Jahrestreffen ausfallen zu lassen, das auf so breiter Front derart begeistert angenommen wurde.

Doch diese Absage war notwendig, damit auch zukünftig weitere familiären Großtreffen in Ornbau unter dem Zeichen des Sterns stattfinden können. In knapp 14 Monaten am vorletzten Maiwochenende wird es wieder soweit sein.

Denn dann laden wir wieder herzlich ein zu „3 Days of Love, Peace and Information”.

▪ eure vdh-Orgacrew