Steht Zusammenschluß von TÜV-Gesellschaften bevor?

“Die TÜV-Gesellschaften in Deutschland könnten Aussagen des TÜV-Süd vor einer Fusion stehen, um besser gegen den zunehmenden Druck von ausländischen Mitbewerbern gewappnet zu sein. TÜV-Süd-Vorstandschef Peter Hupfer sagte der “”Welt””, ein Zusammenschluss sei durchaus vorstellbar. Gespräche mit dem TÜV-Rheinland im vergangenen Jahr waren allerdings gescheitert. Hintergrund ist die Liberalisierung des europäischen Prüfmarktes, der Konkurrenten wie den französischen Prüfkonzern Bureau Veritas auf den deutschen Markt locken. Der TÜV Süd ist derzeit nach der Dekra der zweitgrößte Prüfungsdienstleister in Deutschland und weltweit die Nummer vier. Da momentan Gespräche in alle Richtungen geführt werden, sind wir sehr auf den 10.Sptember 2005 gespannt, dort findet der Oldtimer-Tag des TÜV-Nord an der TÜV-Stelle Döhren statt. Vielleicht kann man dort ja bereits Neuigkeiten erfahren ?”