STARS & CARS am 4.11.2006

“Für die Besucher bietet der neue erhöhte Außenbereich von Museum und Mercedes-Benz Welt großzügigen Platz mit optimaler Sicht auf das Geschehen auf der Bühne und auf der Strecke. Näher dran geht nicht. Boxenstopp-Wettbewerbe zwischen den Formel-1- und DTM-Teams, Demonstrationsfahrten aktueller und historischer Rennfahrzeuge, Interview- und Autogrammrunden, Fahrerparade; dazu gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Live-Musik und Präsentationen außergewöhnlicher Mercedes-Benz Fahrzeuge aus Gegenwart und Vergangenheit, dazu ein spezielles Kinderprogramm. Stars & Cars findet in diesem Jahr zum zwölften Mal statt, der Termin ist der 4.November und der Veranstaltungsort rund um das neue Mercedes-Museum in Stuttgart. Bis zu 30.000 begeisterte Besucher kamen alljährlich, um die Mercedes-Benz Motorsportler und ihre Rennautos aus nächster Nähe zu erleben. Der Eintritt zum Motorsportaktionstag ist seit jeher frei: Recht herzlich eingeladen sind nicht nur DaimlerChrysler-Mitarbeiter sondern alle Motorsportfans. Am Start sind alle Mercedes-Benz Rennfahrer der Saison 2006: die Formel-1- Fahrer Kimi Räikkönen, Pedro de la Rosa und Gary Paffett; alle Mercedes-Benz DTM-Fahrer, angeführt vom HWA-Team mit dem fünfmaligen DTM-Champion Bernd Schneider, dem zweimaligen Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen, Jamie Green und Bruno Spengler sowie die Mercedes-Nachwuchspiloten aus der DTM und Formel-3-Euroserie. Für Kimi Räikkönen wird es der letzte Auftritt als McLaren-Mercedes-Fahrer: Der zweimalige Vizeweltmeister verlässt das Team zum Ende der Saison.”