Sommerfit?

“Der teuere Wagen stand geschützt in der Garage, mit dem “”Winterauto”” ging es durch den Schnee? Wer sein Fahrzeug still gelegt hatte und nun wieder aktivieren will, darf nicht von null auf hundert ins Frühjahr starten. Zuerst sollten wichtige Teile am Auto gewissenhaft vor dem Neustart kontrolliert werden, so der Rat von TÜV SÜD. Durch längeres Stehen können an den Reifen insbesondere am Übergang vom Profil zu den Flanken Risse entstehen. Die Pneus und ihr Luftdruck sind genauso zu prüfen wie die Bremsscheiben und Bremsflüssigkeit. Weiter auf der Checkliste muss stehen: Motoröl, Licht, die Batterie sowie Scheibenwischer und Papiere.”