Rostschutz maximieren mit TimeMax

TimeMAXAm 15. Januar 2011 (11.00 bis 15.30 Uhr) ist es wieder soweit: TimeMAX in Hamburg veranstaltet einen Tag der offenen Tür! Dieses Mal gibt es drei Schwerpunkte:

  1. Um 12 Uhr: Eine Vorführung zum Thema “Rostschutz mit Fett-wie geht das?” Bei dem kostenlosen Workshop will man allen, die bislang noch skeptisch waren zeigen, wie es ohne großen Aufwand möglich ist, einen Oldtimer in Eigenregie mit Korrosionsschutzfett so zu behandeln, dass er nicht mehr rostet. Den Testsieger-Hohlraum-Rostschutz vom TimeMAX gibt es jetzt auch zum Selbermachen (Testsieg September 2010 und November 2011 beim Rostschutzmittel-Langzeittest der Zeitschrift “Oldtimer-Markt”).
  2. Entfernung von altem Unterbodenschutz: Wie jedes Jahr wird am Tag der offenen Tür der Unterboden eines Klassikers “live” mit Trockeneis gestrahlt.
  3. Unter allen, die sich rechtzeitig bis zum 14. Januar bei TimeMAX melden, werden 5 kostenlose Oldtimer-Endoskopien für den Tag der offenen Tür verlost.

Jaguar MK 10 ScheunenfundAuf der Internetseite von TimeMAX finden Sie in den Kapiteln “Tag der offenen Tür 2011” und “Neue Tests” interessante und genauere Informationen zu der Veranstaltung. PS. Das Foto zeigt einen Jagaur MK 10 von 1966. Der Wagen ist einer von mehreren Jaguar-Scheunenfunden, die am 15. Januar bei TimeMAX gezeigt werden.