Rennwagen in Zwickau

“Das neue August Horch Museum wird am 11. September feierlich eröffnet. Aus diesem Grund präsentiert “”Audi Tradition”” zum ersten Mal geballt die gesamte Armada ihrer Rennfahrzeuge im Stadtkern von Zwickau. Hier kann man dan auch die Fahrzeuge betrachten, die in den 30er Jahren dem Mercedes-Rennstall das Leben schwer gemacht haben. Passend dazu startete Zwickau einen ehrgeizigen Malwettbewerb für Kinder: Anlässlich des Automobiljubiläums soll eine Drei-Kilometer-Bilderkette entstehen! Die etwa 6.000 kleinen Kunstwerke sollen am 12. September eine Open-Air-Ausstellung ergeben – von der Mobilen Trabant Ausstellung, über Hauptmarkt, Römerplatz und Kunstsammlungen zum August Horch Museum.”