PS.SPEICHER bietet Themendienst an

Der PS.SPEICHER in Einbeck beherbergt eine der größten historischen Fahrzeugsammlungen der Welt. Über 1.000 Zweiräder, zahlreiche Dreiräder, einige Hundert vierrädrige Old- und Youngtimer sowie Nutzfahrzeuge haben ihre Heimat im südniedersächsischen Einbeck gefunden. Der Fahrzeugpool, der denkmalgeschützte Kornspeicher und die historische Fachwerkstadt bieten nicht nur Potential für Foto-Produktionen, Vergleichsfahrten und Testberichte, auch einzelne Exponate erzählen spannende Geschichten.

Um Ihre Redaktion bei der Recherche zu unterstützen, schafft die Abteilung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit des PS.SPEICHER den passenden Rahmen für Ihre Produktionen:

  •  Livereportagen von Veranstaltungen wie dem Kleinstwagentreffen, dem Einbecker Oldtimertreffen, dem Bulli T2-Treffen, …
  •  Vergleichsfahrten von historischen Motorrädern, Pkw und Lkw, z. B. Ost/West, Motorrad/Auto/Lkw, Klein/Groß usw.
  •  Testberichte einzelner Exponate aus dem PS.SPEICHER oder aus dem Depot
  •  Dokumentationen mit Rundgang durch die Entwicklung der Mobilitä
  •  Fotostrecken zu Themen wie beispielsweise Zeitreisen durch die Mobilitä
  •  Individuelle Stories und Reportagen über Unikate und Fahrzeuge mit besonderer Historie (Beispiele: Fiat Viotti 600, der im PS.SPEICHER vom Neffen seines Erstbesitzers wiederentdeckt wurde; der letzte noch bekannte Adler Diplomat weltweit, ausgestattet mit Kathe Karosserie; ein im 2. Weltkrieg eingemauertes Motorrad, das 1977 wiederentdeckt wurde)
  •  Reisereportagen „Unterwegs im Oldtimer”
  •  Reisetipps Süniedersachsen, Harz und Weserbergland mit Besuch des PS.SPEICHER
  •  Historie der Stadt Einbeck, z. B. mit dem Kornspeicher und der Tapetenfabrik Vereta
  •  Stories (Beispiel: erstes Versandhaus Deutschlands in Einbeck und Motorrad „Deutschland”)
  •  Podiumsdiskussionen und Talk-Runden, umgeben von historischen Fahrzeugen

Sollten Sie Unterstützung für die Umsetzung Ihrer Ideen benötigen, rufen Sie in Einbeck an und schildern Sie Ihre Vorstellungen. Gerne wird man die Machbarkeit im Rahmen der Möglichkeiten prüfen.