Pirelli-Kalender 2010

Kult-Kalender von Pirelli

Kult-Kalender von Pirelli

Vor wenigen Tagen haben wir über den neuen René Staud Kalender der SL Reihe berichtet. Ein anderer Monatsanzeiger, der schon seit Jahren berüchtigt ist, ist der Pirelli Kalender!
Für die Ausgabe des Pirelli Kalenders 2010 hat Pirelli den US-amerikanischen Foto-Rebell Terry Richardson aufgeboten, der einer der ersten Fotokünstler ist, welcher den damaligen Präsidentschaftskandidaten Barack Obama in seinem Wahlkampf begleiten durfte und bei hochdotierten Kampagnen wie z.B. für Justin Timberlake oder die Modemarken Gucci und Sisley Regie führte. Der in den 60er Jahren in New York geborene Richardson lernte als Sohn eines Modefotografen schon früh die Modewelt in Paris und London kennen. Daher ist es wenig verwunderlich, dass der neue Pirelli Kalender unter Richardsons Linse an die Zeit der 60er und 70er Jahre, also an die Ursprünge des Pirelli Kalenders erinnert, während derer sich junge und aufstrebende Models vor unberührten, wilden Stränden spontan und natürlich für exotische und aufregende Schnappschüsse räkelten.
Richardsons Aufnahmen beweisen, wie chic es sein kann, die Hüllen fallen zu lassen. So zeigt der neue Pirelli Kalender vor der Kulisse des brasilianischen Badeortes Trancoso viel nackte Haut. Seine Technik ist es keine Technik anzuwenden, genauso wie kein Styling, kein Make-up und keine Inszenierung. Richardson geht es darum, in seinen Schnappschüssen Geschichten zu erzählen und Erfahrungen auszutauschen. Die Bilder wirken sehr impulsiv, wohlgleich direkt aus dem Alltag genommen.
Der Kalender ist für Pirelli ein sehr spezielles Kommunikations-Symbol. Seit mehr als vierzig Jahren ist jeder Pirelli Kalender eine Ansammlung von Bildern, die die weibliche Schönheit in einer besonderen Art und Weise darstellen. Art Directors und Fotografen des Pirelli-Kalenders haben immer ein sehr raffiniertes und anspruchsvolles Konzept entwickelt um das Thema “Schönheit” auf glamourösem und zugleich modernem Wege darzustellen.
Die offizielle Premiere des Kultkalenders wird im November 2009 in London stattfinden. Vor einem exklusiven Publikum von Journalisten und Pirelli Vertretern werden im Rahmen einer edlen Veranstaltung Details zum Making of the Calendar sowie die neuen Kalenderblätter der weltweiten Presse vorgestellt.