PininFarina 3-0-0er als Modell

“Man kann noch immer Vorbilder entdecken, von denen es bislang kein Modell gegeben hat. Den Strategen der Marke “”Neo”” ist hier mit dem Mercedes 3-0-0 b Pininfarina ein ganz besonderer Knüller gelungen. Das Vorbild stammt aus dem Jahr 1955, die Karosserie kam aus der Feder von Pininfarina und ist ein absolutes Einzelstück. Insgesamt fertigte Pininfarina nur 3 Fahrzeuge auf Mercedes-Basis in den Jahren 1955/56. Dieser 3-0-0 b ist vielleicht der Schönste? An dem Wagen wurden immer wieder mal leichte Veränderungen vorgenommen und auch die Lackierung erneuert. 1972 ließ ihn der Wiesbadener Opernsänger Roland Dutro nach einem Unfall bei Pininfarina wieder Instand setzen. Zwei Jahre später fand der Wagen seinen Weg nach Amerika wo er bis 1992 einer ausgiebigen Restaurierung unterzogen wurde. Heute gehört der 3-0-0 b dem in Los Angeles beheimateten Fred Kriz. Diesem atemberaubenden Coupe hat Neo jetzt eine aufwendige Miniatur im Maßstab 1:43 gewidmet. Das Modell zeichnet die saubere Zweifarblackierung, die reichliche Verwendung filigraner Metallteile sowie der behutsam aufgebrachte Chrom-Zierrat aus. Der Mercedes ist auf 1.500 Exemplare limitiert und kostet um die 45,-€.”