Online-Stammtisch… die Lösung?

Wie kommt Ihr Stammtisch / Klassiker-, Old- & Youngtimer-Treffpunkt durch die Pandemie? 

Haben Sie bereits selbst Erfahrungen mit einem Online-Stammtisch gemacht?

Ich habe mittlerweile verschiedene Stammtische virtuell in den vergangenen Monaten besucht und am vergangenen Montag den ersten für den MB Stammtisch Hannover-Hildesheim durchgeführt. Dabei hat mich maßgeblich der MB /8 Club Deutschland e.V. begleitet. Der Verein ist Teil unseres Stammtischs, der aus dem Mercedes-Benz Veteranen Club Regionalclub Hannover-Hildesheim, dem Verein für Freunde des W123 Stammtisch Hildesheim und halt dem MB /8 Club Stammtisch Hildesheim besteht, und dort hat man bereits im vergangenen Jahr eine ZOOM-Lizenz für die Online-Jahreshauptversammlung und Vorstandsmeetings erworben. Damit werden jetzt auch die regionalen Stammtische in die Lage versetzt einfach ein Online-Meeting auf die Beine zu stellen.

Es gibt aber auch Plattformen die Onlinemeeting ermöglichen, hier ein paar Beispiele aus der Google-Suche (ohne das das Empfehlungen sein sollten!!!) :

  • https://www.gotomeeting.com
  • https://www.campixx.de
  • https://www.experte.de/online-meeting

Vielleicht haben ja unsere Leser/innen bereits positive (oder auch negative) Erfahrungen mit einem dieser (oder auch anderen) Plattformen gemacht? Ich würde mich über Berichte (am Besten unten über die Kommentarfunktion) sehr freuen!!!


Was ist mir aufgefallen?

  • Da natürlich Teilnehmer dabei sein werden, die noch NIE an einem Online-Meeting teilgenommen haben, sollte man sein Handy, den Email-Account sichtbar dabei haben, da oft Hilferufe über diese Kontaktwege mit dem Hinweis “ich komme nicht rein” auflaufen.
  • Die grundsätzlichen Hinweise zu Mikro AN/AUS – Schalten sollte man noch einmal erwähnen und auch WO diese Funktionen sich finden.
  • Anders als bei einem Präsenz-Stammtisch kommt in der jetzigen Situation leider der “offizielle Teil” > mit Nachrichten aus dem Hauptclub, anstehenden Veranstaltungen oder Berichten von Treffen < sehr kurz, da es aus diesen Bereichen fast nichts Neues gibt…
  • Daher sollte man sich als Teilnehmer und auch als Ansprechpartner ein paar kleine Stichworte parat legen, so zum Beispiel > wie kann das Stammtischlokal unterstützt werden > welche Anlaufpunkte / Tipps für Trips können für Einzelausfahrten aktuell empfohlen werden > …
  • Oft schweift man auch vom Thema AUTO auf andere Dinge ab, so wie am echten Stammtisch, was ja auch gar nicht tragisch ist.
  • Und dann wird nach Lust und Laune losgeklönt !

Davon TRÄUMT man, endlich wieder echte Stammtische!!!