Neueröffnung am Museum: Autokino Speyer

Hollywood in atemberaubender Kulisse. Passend zum Mai-Feiertag eröffnet direkt auf dem Gelände des Technik Museum Speyer das AUTOKINO SPEYER mit wechselndem Filmprogramm. Für die ganze Familie werden Kinderfilme, Blockbuster und Klassiker geboten. Das Ganze auf einer modernen LED-Leinwand, die mit aktuellster Technik auch eine Übertragung bei Tageslicht ermöglicht.

Auf dem großen Parkplatz des Museums, quasi unterhalb der Boeing 747, können 175 Fahrzeuge in den Kinogenuss kommen. Die einzigartige Kulisse mit Ausstellungsstücken wie dem Seenotkreuzer John T. Essberger oder dem U-Boot U9 gibt es noch obendrauf.

Auf dem Programm steht eine bunte Filmauswahl, unter anderem Le Mans 66, Die Eiskönigin 2, Bohemian Rhapsody und viele Hollywood-Blockbuster mehr. Mit einem Pauschalpreis von € 24,- (zzgl. VVK-Gebühr) pro Fahrzeug soll insbesondere Familien entgegen gekommen werden, denen in den letzten Tagen “die Decke auf den Kopf fiel”. Damit alles möglichst kontaktfrei und somit sicher abläuft, können Tickets sowie Getränke und Snacks ausschließlich vorab gebucht werden.

Alle Details zum Filmprogramm, den Corona-Schutzmaßnahmen und viele weitere Informationen gibt es ab sofort auf der brandneuen Website des Autokinos: www.autokino-speyer.de