Neuer Internetmarkt für Classics

“Alle Nase lang eröffnen mehr oder weniger gute neue Internetportale ihre Seiten. Die Meisten versuchen dabei immer eine “”eierlegende Woll-Milch-Sau”” zu erschaffen. Stephane aus Frankreich hat dabei nur eines im Sinn: Eine Verkaufsplattform nur für Oldtimer (bis Bj. 1979) absolut kostenfrei und mit einer schnellen Suchfunktion zu erschaffen. Unter www.classics-vision.com finden sich mittlerweile nach nur wenigen Tagen online rund 100 Fahrzeuge aus Deutschland, Frankreich und Belgien. Durch die kostenlose Ausweitung gewinnt diese Seite natürlich an Attraktivität. Allerdings sollte man sich bei der Webadresse nicht verschreiben, sonst kommt man auf eher zweifelhafte Seiten . . .”