Neue Modelle !

Auf Entdeckungsreise:

Ich bin immer wieder erstaunt uber die talentierten Modellbauer und Kleinsthersteller, die irgendwo vor unseren Augen versteckt sind. Der neueste Fund ist Touchwood-Models, eine Entdeckung von Peter Brand, einer unserer Mitglieder in den Niederlanden. Frits Bakker veroffentlichte einen Artikel von Peter Brand uber Touchwood und deren Mercedes-Benz Modelle in seiner letzten Ausgabe des niederlandischen „MBMC-Nieuwsletter“.

Touchwood Models (www.touchwoodmodels.com) ist in Grosbritannien ansassig, genauer gesagt in Norwich, Norfolk. Der auserst nette Besitzer, Stuart Delf, versicherte mir, dass alle Modelle der “Touchwood”-Serie von ihm selbst und ausschlieslich von ihm selbst gemacht werden, weil er ein gleichbleibendes Qualitatsniveau gewahrleisten will.

rek-1Touchwood Models Spezialitat ist die Herstellung von 1:43 Modellen von Rekordwagen, und darunter befinden sich auch einige Mercedes Wagen, unter anderen der Mercedes 90 HP von 1904 – gefahren von Baron Pierre de Caters am 25. Mai 1904 in Ostende, Belgien (Geschwindigkeitsrekord von 156,508 Km/Std). Das 1:43 Modell dieses Wagens mit der Bestellnummer TWC 43011 kann bestellt werden, und kostet als Bausatz 52,50 Pfund, bzw. 115 Pfund als Fertigmodell, plus Versand.

Doch wie bei allem gibt es auch hier eine Kehrseite: Geduld ist nämlich angesagt wenn man sein Modell bestellt, da es zwischen 12 und 14 Wochen dauern durfte, bis dass der Postbote das Paket mit dem heisersehnten Modell aus England abliefert!

Weitere Mercedes Rekordwagen werden folgen. Ein Auszug aus dem Katalog ist auf Seite 2 und 3 des Newsletters abgebildet.

rek-2Mich interessiert besonders der Mercedes 60HP X2 von 1905 (TWC3014). Mit seiner uberlangen Motorhaube durfte das Modell, wenn es herauskommt, ein Blickfang in jeder Mercedes Modellautovitrine werden! Touchwood Models vertreibt auch die 1:43 Modelle aus Resine von GBModels. Zwar gibt es diese „Silberpfeil“-Modelle von GB-Models schon seit einigen Jahren, ich mochte sie dennoch erwahnen, vielleicht kennen einige Sammler diese hervorragenden Mercedes-Benz Rekordwagen-Modelle noch nicht. Alles weitere hierzu, und wie man diese historisch akkurat dekorierten GB-Models bestellen kann, findet man auf:

http://www.touchwoodmodels.com/touchwood-record-model-cars.html

Fertig-Modelle von GB-Models kosten zwischen 105 £ und 115 £. Kits fangen bei 45 £ an. Naturlich plus Versand!