Modelle im Ü-Ei

“Während überall in der Werbung die Sammelfiguren zum Film “”Der Herr der Ringe”” angepriesen werden, haben wir festgestellt, daß es etwas im Ü-Ei gibt, daß den Klassiker-Freunden eher gefallen könnte: Drei Modelle von historischen Rennwagen können in den Ü-Eiern versteckt sein. Es handelt sich dabei um einen Mercedes-Benz SSK, W 125 und einen Auto Union 16 Zylinder. Alle sind im Metallguss gefertigt und erstaunlich Detailgetreu. Lediglich bei der Farbe hat man “”gepatzt””, hießen die beiden Kontrahenten doch “”Silberpfeile”” im Volksmund, sind sie jetzt eher gold-anmutend. Auch auf die Historie mit Rudolf Caracciola, Manfred von Brauchitsch und Hans Stuck wird hingewiesen. Also Ü-Eier plündern, und merke, je schwerer desto wahrscheinlicher ist das Auto!”