Mit dem Ornbau-TAXI ans Nordkapp

von Frank Kellewald vdh

Ein Mercedes W124 TAXI gilt gemeinhin als ein ausgesprochen robustes Automobil. Daher haben sich bereits vor zehn Jahren Sandra Schöbel und Frank Kellewald (beide seit über 15 Jahren im vdh aktiv) dazu entschlossen, sich für den Urlaub so ein Auto zu kaufen.

Was stand damals im Lastenheft?

  • Diesel – wegen der einfachen Verfügbarkeit es Kraftstoffes
  • Schiebedach – das gehört einfach in einen Mercedes
  • Automatic – ohne ist ein Mercedes nicht wie ein Benz
  • W124 – wegen der soliden Verarbeitung
  • Das Beste oder nichts halt.

Es fand sich dann ein 250D Originaltaxi aus 1990, das Sandra und Frank im Jahre 2008 kauften. Mehrere Urlaube im Baltikum, Polen, Skandinavien und Norditalien folgten in den kommenden Jahren. Und fast jedes Jahr war das TAXI beim Jahrestreffen des vdh in Ornbau als “TAXI” aktiv und ist daher szenebekannt!

Im Jahre 2012 ging es dann das erste Mal rund um die Ostsee. Zusammen mit gut 60 weiteren Teams fuhren die beiden mit ihrem TAXI in zwei Wochen von Hamburg über das Baltikum, Finnland und Norwegen ans Nordkapp und über die Fjordroute zurück.

Exakt 7000 km von Start bis Ende war diese Route land. Die Erfahrung war so gut, das sich Frank dazu entschloss das Team zu der diesjährig erstmalig ausgetragenen Winter Edition des Baltic Sea Circle anzumelden.

Als Team 25 – BalticTaxi nehmen Sandra und Frank zusammen mit ihrem 250D Taxi nun daran teil.

Der 250D hat mittlerweile 665.000 km auf dem Zähler, die wirkliche Laufleistung ist aber sogar siebenstellig.

18 Jahre Taxidienst in Berlin haben dazu entsprechend beigetragen.

Und das Beste, wir konnten Sandra und Frank dafür begeistern, hier im OldtimerTicker in regelmäßigen Abständen über das Erlebte und Erfahrene zu berichten!

Und wer LIVE den Start erleben möchte, der kommt am Samstag, 24.02.18, ab 10:00h nach Hamburg an den Beach Club St.Pauli in der St. Pauli Hafenstraße 89 zum öffentlichen Rallye-Start !!!