MBMC: -Matrix verspätete Herausgaben -EMC Ankündigungen zukünftiger Modelle

Bis jetzt zumindest startete das neue Jahr für Mercedes-Modelle im Maßstab 1:43 eher sehr langsam, aber ich nehme an, dass Sie alle die Geschichte des Hasen und der Schildkröte kennen …

Hoffen wir mal, dass wir gute Nachrichten von der Internationalen Spielwarenmesse, die Ende des Monats beginnt, zu hören bekommen werden.

Von Matrix erfahren wir, dass das Modell des Mercedes-Benz 630K „Torpédo transformable“ von 1926, mit Karosserie von Saoutchik, dessen Veröffentlichung bereits in meinem Newsletter vom Februar 2019 angekündigt wurde, nun sehr bald erhältlich sein wird.

Außerdem haben wir jetzt einen ungefähren Termin für die Herausgabe von Matrix‘s Modell des roten Mercedes-Benz 540K (W29) “Spezial Coupé“ von 1936, Fahrgestell-Nr. 130944. Es soll im März dieses Jahres in die Läden kommen. Das Modell des 1936er 540K “Spezial Coupé” wird ebenfalls in dunkel blau erhältlich sein, so wie der Wagen mit der Fahrgestell-Nr. 154139 lackiert war.

Von EMC erfährt man, dass W. Pivtorak plant, 1:43 Modelle von folgenden Mercedes-Benz Fahrzeugen herzustellen:

  • dem Mercedes-Benz 710 SS, Baujahr 1928, Fahrgestell Nr. 36352
  • dem Mercedes-Benz 630K von 1928, Aufbau von „Park Ward“
  • dem Mercedes-Benz 540K Roadster, Baujahr 1938, Aufbau Erdmann & Rossi.