Keine Kollision mehr in Stuttgart

Fragt man in den Reihen der Mercedes-Club-Mitglieder: “Was war in diesem Jahr eines der ärgerlichsten Punkte für die Oldtimerrei?” So ist zumeist unter den fünf erstgenannten Ärgernissen die Terminüberschneidungen von der TechnoClassica und der Retro in Stuttgart.

Doch damit ist nun Schluß!

Wenn auch bereits mehrmals beide Veranstalter unabhängig befragt immer wieder betonten, daß es so einen Doppeltermin nicht mehr geben soll, so ist nun mit der offiziellen Festlegung des Termin für Stuttgart ein echtes Zeichen gesetzt:

Nun ist es wieder soweit – die Vorbereitungen zur nächsten RETRO CLASSICS laufen auf Hochtouren. Die Messe findet vom 7. – 10. März 2013 statt. Die außergewöhnlichen und stilvoll gestalteten Präsentationen und Sonderschauen werden wieder wahre Publikumsmagnete werden. Die Themen der acht Hallen und die neuen Schwerpunkte werden perfekt auf das breit gefächerte Publikumsinteresse abgestimmt:

  • Horch Sonderschau – Halle 1
  • 100 Jahre Aston Martin – Halle 1
  • US-Fahrzeuge – Halle 5
  • Raritäten von Delahaye – Halle 4
  • Auktion der Oldtimer Galerie Toffen – THE SWISS AUKTIONEERS – Atrium
  • vergessene österreichische Automobilmarken – Foyer
  • Motorradsonderausstellung – Halle 8

Alles weitere finden Sie auf der Homepage www.retroclassics.de.