Karlheinz Pfister verstorben

karlheinz-pfisterMit tiefster Betroffenheit haben wir zur Kenntnis genommen, dass das langjährige Vorstandsmitglied und Mitbegründer des VVMB (Verbandes der Vermittler und Servicepartner für Mercedes-Benz), Karlheinz Pfister, am 23. Februar 2009 im Alter von 61 Jahren nach langer Krankheit verstorben ist.
Karlheinz Pfister war von 1978 bis 1992 Mitglied des damaligen Vertragswerkstättenausschusses. Er war maßgeblich an der Gründung der Nachfolgeorganisation, dem heutigen VVMB e.V. im Jahr 1992 beteiligt und bis zum Jahr 1998 stellvertretender Sprecher des VVMB-Vorstandes.
Herr Pfister hat durch sein verantwortungsvolles Wirken und großes Engagement im Vertragswerkstättenausschuss und im VVMB e.V. über 20 Jahre die erfolgreiche Arbeit in diesem Verband maßgeblich mitgestaltet.

“Wir nehmen Abschied von einem Menschen, den wir in dieser langen Zeit der intensiven Zusammenarbeit kennen und schätzen gelernt haben und dem wir uns persönlich verbunden fühlen. Er hat sich stets für seine Mitmenschen, insbesondere auch für seine Kolleginnen und Kollegen eingesetzt, weshalb wir ihm sehr viel verdanken.” so der Vorstand des VVMB heute.