Jahrestreffen… schon angemeldet?

Die Jahrestreffen der verschiedenen Mercedes-Benz Clubs sind nicht nur für deren Clubmitglieder Dreh- und Angelpunkt der Jahresplanung sondern oft sind die Treffen auch ein willkommenes Ziel für Mitglieder anderer Clubs oder clubfreier Fahrer/innen egal ob Zuschauer oder Teilnehmer.

Anbei finden Sie die Wege und einige Tipps zu einigen -uns bekannten- Jahrestreffen:

  • Digital StillCamerav-d-h – Infotage in Ornbau. 17.-19.5.2013. Das vielleicht größte Mercedes-Club-Treffen in Deutschland begeistert mit lockerer Atmoshäre, vielen Teileständen, Workshops und einem Programm für die ganze Familie. Man könnte sagen in Ornbau ist der ganze Ort an Pfingsten eine Sternenfamilie! Wer noch nie da war, der muß einfach hin. In diesem Jahr wird auch ein Team vom Newsticker vor Ort sein und in den Ersatzteilhandel aktiv eingreifen.
  • P1130291MVC Veteranentreffen in Bad Honnef. 17.-20.5.2013. Hier treffen sich Benz-, Daimler- und Mercedes-Fahrzeuge nach Möglichkeit mit seperatem Rahmen, aber natürlich sind mittlerweile auch selbsttragende Karossen am Start. Mit einem rustikaleren und einem Gala-Abend, einer besonderen Ausfahrt (in diesem Jahr mit einem ganz außergewöhnlichem Highlight!), der Fahrzeugbewertung (nur für Rahmenfahrzeuge) und einem Geschicklichkeitswettbewerb können die gemeldeten Teilnehmer/innen Ihr Pfingstwochenende in der Adenauer-Stadt genießen. Am Montag sind die MVC-Mitglieder zum Besuch der Mitgliederhauptversammlung geladen. Die Nennung finden Sie hier.
  • MB W123 Club Jahrestreffenwww.W123-Jahrestreffen.de. 30.5.-1.6.2013. Ein außergewöhnliches Treffen, geht es doch in diesem Jahr von Donnerstag bis Samstag. Warum? Nun, weil nur so der geplante Programmablauf an den gewünschten Orten möglich ist. Wessen Herz also für die Baureihe mit der Zählfolge 1-2-3 schlägt, der sollte sich auf der eigens eingerichteten und am Anfang genannten Homepage informieren.
  • MBIG-Jahrestreffen in Aachen. 30.5.-2.6.2013. Irgendwie das Treffen mit den Zahlen, es ist die 33ste Veranstaltung und es geht in 30Jahre MBIGdas Dreiländereck Frankreich-Belgien-Deutschland. Das Schnapszahljubiläum soll natürlich enstperechend gewürdigt werden und dafür hat das Team des Aachener Stammtischs einige Überraschungen vorbereitet, die dann im Ponton-Ball gipfeln.
  • VfW123-Jahrestreffen1-2-3 Sommetreffen des VfW123 in Maastricht. 26.-30.6.2013. Warum kann ein hauptsächlich in Deutschland beheimateter Verein sein Jahrestreffen nicht auch mal ins benachbarte Ausland verlegen? Eine tolle Idee, wie wir finden!  Besonders interessant hört sich dabei die märchenhafte Unterbringung im Kasteel (Schloss) Vaeshartelt an.
  • 170V.de Forumstreffen 2012170V.de-Forumstreffen auf dem Haigern. 29.6.2013. Offiziel ein Tagestreffen, aber die rührige Mannschaft rund um das Forum für die 170iger Varianten organisiert mittlerweile auch für Frühentschlossene eine Unterbringung für die Nacht. Ansonsten wird hier Benzin und Diesel geredet und die Fahne für Rahmenfahrzeuge hochgehalten.
  • Sternfahrt-2013-FlyerMB /8 Sternfahrt nach Friedrichroda/Thüringen. 19.-21.7.2013. Hier steigt das Treffen bei dem es sich alles um den >Strich Achter< dreht. Der MB /8 Club Deutschland e.V. betont dabei, daß alle /8er Fahrer/innen (egal ob aus dem eigenen, anderen oder ohne Clubzugehörigkeit) gern gesehen sind. In diesem Jahr hat mein ein Hotel als Veranstaltungspunkt gewählt, so wie es in den ersten Jahren dieser nunmehr 25sten Veranstaltung auch einmal war.
  • 50 Jahre Pagode – Jahresgemeinschaftstreffen von MB SL Club PagodePagode SL Groupe Int.pagodentreff.de. 9.-11.8.2013. 50 Jahre PagodeGroßes Treffen für die gesamte Pagoden-Gemeinde im Partyzentrum “Sauerlandstern”. Die einmalige Allianz der drei Veranstalter lässt bereits im Vorfeld GROSSES erahnen und auch das Werk soll schon einige Spezialitäten vorbereitet haben…
  • Fehlt Ihr Jahrestreffen? Dann bitten Sie Ihre/n Redakteur/in mich in den Verteiler für solche Informationen mit aufzunehmen! Nutzen Sie dafür bitte die Emailanschrift: Info@MVConline.de oder die Anschrift aus dem Impressum.

Wenn Sie an einem der Treffen teilnehmen wollen, denken Sie bitte unbedingt daran, sich anzumelden und  beachten Sie dabei die Nennfrist!

Wenn Sie nur zuschauen wollen, kontaktieren Sie das Orgateam oder den entsprechenden Club bis mindestens eine Woche vor Veranstaltung! Oftmals ist die Clubleitung bereits einige Tage vor der Veranstaltung vor Ort und nicht mehr online oder telefonisch zu erreichen!