Gaukler Kalender 2010

Gaukler Studios Oldtimerkalender 2010

Gaukler Studios Oldtimerkalender 2010

Den Begriff “Gaukler” werden die Älteren noch kennen und damit einen Schausteller, meist mit sinnestäuschender Absicht, verbinden. Keine Sinnestäuschung, aber mindestens so künstlerisch, sind die Fotos, die in den Studios von Hans Peter und Sascha Gaukler entstehen. In Zusammenarbeit mit dem ASC entstand jetzt der Oldtimerkalender für 2010. Seine zwölf in den Gaukler Studios in Filderstadt in hervorragender Studioqualität aufgenommenen Veteranen stammen durchweg von Mitgliedern des ASC. Ebenso hochwertig wie die Studiotechnik mit digital gesteuertem Licht und die High-End-Kameratechnik ist die Druckqualität des ersten Dutzends Veteranen, die in diesem Kalender ausgesprochen attraktiv arrangiert werden.
Und besonders erfreulich bei der Fahrzeugauswahl ist, dass keine Klassenunterschiede bei den Fahrzeugen zu spüren sind. Neben unbestrittenen Klassikern wie dem Mercedes 300 SL „Flügeltürer“ und einem Jaguar E-Type zum Beispiel wurde auch eine schwarze Renault Dauphine, ins rechte Licht gerückt, und dadurch zu einem wahren Augenschmaus.
Der spiralgebundene ASC-Oldtimer-Kalender 2010 im A2-Großformat quer kostet 28,00 Euro zuzüglich 7,00 Euro für den Versand in Deutschland. Er kann ausschließlich über die Gaukler Studios (Gaukler Studios GmbH, Mörikestr. 54, 70794 Filderstadt, asc-kalender@gaukler-studios.de) bezogen werden.