Fundstück zum Schmunzeln

Ein Oldtimer- und Veteranenfreund erster Stunde hat uns eine nette Email samt einem tollen Fundstück eingesendet. Dieses frühe Nachkriegsdruckwerk wollen wir unseren Leser/innen natürlich nicht vorenthalten. Viel Spaß beim Lesen!


“[…] Dies sind die Handy-Fotos einer Verkehrsordnung in der französischen Besatzungszone von 1945, zu der auch Neuwied am Rhein gehörte. Höchst amüsant finde ich, dass auch Fußgänger und Tiere, die zuvor Autobahnen genannten Straßen, nicht begehen (!) durften. …

Mit freundlichen Grüßen, Karl Baum, Rentier/Pensionist


ZUM VERGRÖSSERN ZWEImal auf das jeweilige BILD KLICKEN!