Die Unimog Tour 2017 – erleben Sie das “Schweizer Messer auf Rädern”

  • Rund 30 Unimog U 218 bis U 5030 geben umfassende Einblicke in das breit gefächerte Leistungsspektrum der allradgetriebenen Geräteträger und hochgeländegängigen Arbeits-, Freizeit- und Expeditionsfahrzeuge
  • Mai bis Juni 2017: Eintägige Veranstaltungen an neun Orten in Kooperation mit Geräte- und Aufbauherstellern
  • Abwechslungsreiches Programm mit Fachvorträgen, Experten­gesprächen und praxisorientierten Live-Demonstrationen
  • Neu: Unimog Partner-Portal

An insgesamt neun Standorten macht die Unimog Tour 2017 von Mai bis Juni Station. Bei den eintägigen Veranstaltungen der Roadshow stellen rund 30 Mercedes-Benz Unimog ihre überragenden Fähigkeiten im Einsatz mit unterschiedlichsten Geräte- und Aufbaulösungen unter Beweis. Neben den vielseitigen Unimog Geräteträgern U 218 bis U 530 demonstrieren auch die hochgeländegängigen Mercedes-Benz Unimog U 4023 bis U 5030 ihre Vorteile für den professionellen Arbeitseinsatz.

Gastgeber vor Ort ist Mercedes-Benz Special Trucks gemeinsam mit den Unimog Vertriebspartnern. In Kooperation mit zahlreichen Geräte- und Aufbauherstellern zeigen sie maßgeschneiderte An- und Aufbaulösungen für ein breites Spektrum spezialisierter Einsatzbereiche. Auf dem Programm stehen nicht nur Exponate mit wirtschaftlichem Nutzen für den Sommer- und Winterdienst in Kommunen, sondern auch viele Einsatzbeispiele für Arbeiten von Dienstleistern und Lohnunternehmern. Ebenso präsentiert werden Unimog Fahrzeuge mit spezieller Ausrüstung für die Bauwirtschaft, die Feuerwehr sowie den 2-Wege-Einsatz auf Straße und Schiene. Detaillierte Auskunft zu den Zahlen und Daten der ausgestellten Unimog Exponate finden Besucher direkt an den Fahrzeugen. Darüber hinaus versprechen spannende Live-Demonstra­tionen Unterhaltung und Information mit echtem Praxisbezug.

Nützliche Tipps erhalten die Fachbesucher bei jeder Veranstaltung in bis zu drei Fachvorträgen: Mercedes-Benz Special Trucks informiert über die Vorteile und Anwendungsschwerpunkte der einzelnen Baureihen im Mercedes-Benz Unimog Programm anhand ausgewählter Praxisbeispiele. Von der Firma Elaskon kommen wichtige Hinweise zu Korrosionsschutz und Werterhalt, die sich in einer verlängerten Lebensdauer und einem gesteigerten Wiederver­kaufswert bezahlt machen. Die Maximierung der Sicherheit bei Arbeitsein­sätzen im öffentlichen Verkehrsraum wird im Vortrag „ Baustellenabsicherung“ der RSA-Schulungsteam GmbH behandelt. Gespräche mit Experten von Mercedes-Benz Special Trucks und den zahlreichen Geräte- und Aufbaupart­nern runden das abwechslungsreiche Programm ab.

Sie möchten dabei sein?

Anmeldung zur Unimog Tour 2017 bei teilnehmenden Generalvertretungen und Händlern!

Mai.

04.05.2017 | Beutlhauser | DKB SKI Arena/Grenzadler, 98559 Oberhof
09.05.2017 | Henne Wiedemar | Messe, 06116 Halle (Saale)
11.05.2017 | Bruhns | Van der Valk Resort, 18292 Dobbin-Linstow
16.05.2017 | Peter Meineke | Haidmarkhalle, 29683 Bad Fallingbostel
18.05.2017 | RKF-Bleses | Alte Zeche, 59199 Bönen
23.05.2017 | Wilhelm Mayer | Brühlhalle, 89275 Elchingen
30.05.2017 | Henne Heimstetten |Océ, 85586 Poing (bei München)


Juni.

01.06.2017 | Knoblauch | Auto- und Technikmuseum, 74889 Sinsheim
28.06.2017 | Croy | Automotodrom, 641 01 Brno (Tschechien)