Die Störy ist aus und vorbei

Durch meinen Urlaub wäre mir beinahe der folgende Artikel in der Seesener Tageszeitung / Rhüdener Tageblatt entgangen… glücklicherweise hat mich ein treuer Leser aber darauf aufmerksam gemacht und so kann ich wohl diese “mehrteilige” Geschichte nun abschließen.

Bitte lesen Sie dazu den Artikel vom 25. Juni 2012 hier.

Und hier nochmal die vorangegangenen Artikel: