Copenhagen Historic Grand Prix

Historische Rennveranstaltungen kennt man selbstverständlich von der britischen Insel, Italien, der Alpenregion und natürlich vom Nürburgring. Weitgehend unbekannt ist bei uns hingegen, dass es auch in Dänemark solche Rennen gibt. Bereits kommende Woche, am 7. und 8. August, wird in Kopenhagen der “Copenhagen Historic Grand Prix” die Rennfans aus Dänemark und Schweden anziehen wird. Besonders die Klasse bis 1947 ist für die Mercedes-Benz Freunde interessant. Aber es in dieser Klasse auch gibt (und was in anderen europäischen Regionen fast keinen Platz findet) sind die amrikanischen Rennwagen. Wer also einen Scandinavien-Urlaub plant, der sollte überlegen, ob man den “Copenhagen Historic Grand Prix” nicht mit in seine Reiseroute einarbeiten will.