Buchprojekt Autofriedhof und Fahrzeugbestimmung…

Layout 1Dieter Klein arbeitet seit über 25 Jahren als selbstständiger Fotograf und steht nun nun kurz vor der Beendigung seines Buchprojektes über historische Autofriedhöfe. Über den Zeitraum von vier Jahren hat er zahllose Bilder für das Buch mit dem Titel “Forest Punk” zusammengetragen.

Leider lassen sich aufgrund des fortschreitenen Verfalls nicht mehr alle Fahrzeuge zweifelsfrei zuordnen… daher bittet er um fachmännische Hilfe, denn von den ca. 110 Bildern im Buch sind nur noch Wenige nicht identifiziert.

Auf der Webseite: http://www.forest-punk.de/ findet man unter dem Menupunkt “Wer kann mir helfen” Bilder von den Fahrzeugen bzw. Details von Fahrzeugen, die noch nicht zugeordnet sind. Wer helfen kann sollte sich beeilen und die Bilder durchsehen – einen Mercedes habe ich nicht drunter gesehen – doch als Dankeschön erhält der jeweils erste richtige Hinweis ein Buch gratis vom Autor!