Bremen im Classic-Fieber

“Eine neue Messe rund um das klassische Automobil startet im Februar 2003 im Bremer Messe Centrum. Auf den Spuren der automobilen Tradition der Hansestadt wird die “”Bremen Classic Motorshow”” am 1. und 2. Februar erstmals einen Markt und eine Ausstellung für alle Klassikerfans bieten. In den modernen Hallen des Messe Centrums wird es einen Markt für Zubehör und Ersatzteile geben, während in der räumlich getrennten Ausstellung viele Automobilhersteller, Händler, Restauratoren, Sammler und Clubs zum Bummeln, Gucken und Staunen einladen. Dabei konzentriert sich die neue Messe nicht nur auf Vierrädriges, sondern bietet auch Neuigkeiten aus den Bereichen Motorrad, Traktoren, Transporter und Lastkraftwagen. Als Reminiszenz an die automobile Tradition der Stadt Bremen gibt es eine Sonderschau zum Thema “”Borgward””, die einige optische Highlights präsentiert: darunter die letzte Isabella, die vom Band lief.”