W116 bitte melden !

Den folgenden Aufruf erhielten wir von Jörg Hermann (Mercedes-Benz InteressenGemeinschaft e.V. – Vorstand Öffentlichkeitsarbeit – www.MBIG.de) mit der Bitte um Weiterleitung:

“Viele denken sich beim Thema Herbst- oder 116er Treffen: Wozu anmelden, ist doch “nur” eine Tagesveranstaltung, bei schönem Wetter “fahr ich mal hin”. Dieser (verständliche) Gedanke macht die Organisation solcher Veranstaltungen unmöglich: Stehen bei schönem Wetter 100 Leute auf dem Hof, sind Essen und Bier nach 40 Personen alle, die Gesichter lang, das Geschrei groß. Anmelden und bei Regen daheim bleiben ist ebenfalls schlecht: Der Wirt ist stocksauer, und wir müssen nicht gegessen Würste bezahlen – viel schlimmer: Auch nicht getrunkenes Bier!

Deswegen bitte ich alle, die kommen wollen, sich verbindlich anzumelden – es kostet nichts, gibt jedoch Organisatoren, Helfern und Wirt eine klare Planung für das, was uns am 21. – 23. September erwartet. Die Anmeldung kann formlos sein, wir benötigen Adresse, Anzahl Teilnehmer und mit welchem Auto ihr kommt.

Mehr Infos auch auf dem Flyer 40 Jahre W 116 .