“Beste MB-Club-Idee 2013”

And the winner is . . . .

300SL Stern NEUDiesen Satz wollte ich schon lange einmal sagen und nun ist es soweit und wir präsentieren die “Besten MB-Club-Idee 2013” und natürlich auch die Platzierungen dazu. Der Jury ging es in der Bewertung in diesem Jahr besonders um Ideen die das Clubleben interessant und spannend gestalten und dabei auch von anderen Clubs durchführbar scheinen. Nicht zu kurz bei der Bewertung kam aber natürlich auch der Überraschungsmoment der Idee, so nach dem Motto -> da hätte man ja auch selbst schon mal drauf kommen können oder “Woow, die Idee hätte ich selbst nie gehabt!” Kommen wir nun zu den Platzierungen:

  1. Blankensee 2013 FahrzeugtauschKutschieren – im Rahmen des Treffens der Freunde der Kfz.-Veteranen schlägt der Veranstalter, Hartmut Falkenbach, den Teilnehmern vor sich gegenseitig zu Kutschieren. Man erlebt also einen Teil der Strecke vom Rücksitz oder Beifahrersitz eines Fahrzeuges eines anderen Teilnehmers/in. Und evtl. wird sogar -unter Aufsicht- der Fahrersitz getauscht und man erlebt ein anderes / größeres / kleineres / neueres / älteres / . . . Fahrzeug kennen.
  2. DSC03011Vorstellung – der MB /8 Club Deutschland e.V. gönnte sich uns den Teilnehmern des Jahrestreffens einmal die Zeit und Ruhe um die Teilnehmerfahrzeuge (wer wollte, es war keine Pflicht) ausführlich den Zuschauern und Teilnehmern vorzustellen. Dabei waren die beiden Moderatoren ein Glücksgriff, da Sie mit Wissen und gezielter Nachfrage so einiges zu den Geschichten der Fahrzeuge aus den Eigentümern herauskitzelten.
  3. 31-10-13 stammtisch s-klasse 013Ahnenreihe – beim mbsh Stammtisch in Hofheim hat man es geschafft die Ahnengalerie der Nachkriegs S-Klassen bis zur aktuell neu vorgestellten zusammenzubringen und auf Foto festzuhalten. Damit zeigt der Stammtisch eindrucksvoll welch große Spannbreite er an Mercedes-Baureihen er abdeckt. Die dabei entstandenen Fotos können begeistern und stellen so manch Werksretorte ins Abseits.

Wir gratulieren den Prämierten und in den nächsten Wochen gehen die Erinnerungsplaketten an die Einsender heraus. Wir danken natürlich auch allen anderen Einsendern für Ihre Teilnahme und freuen uns bereits heute auf Einsendungen zu diesem Wettbewerb in 2014!

PS: Aufgrund mehrerer Nachfragen geben wir hier wunschgemäß die weiteren Platzierungen bekannt: 4. Ohne Mängel – MB SL Club Pagode RT Köln trifft sich zur gemeinsamen Fahrzeugdurchsicht bei der DEKRA. 5. Vergleichsfahrt – der finnische Mercedes-Benz Club spricht Besitzer/innen einer speziellen Fahrzeugklasse zusammen mit einem örtlichen Händler für eine Fahrt mit den neuesten Fahrzeugen der Klasse an. 6. Schrauber-Gott – beim MVC Krefeld wird über das Jahr die Arbeit der schraubenden Mitglieder/innen beobachtet und dann die/der beste Schrauber geehrt.