Autohandel in der EU

“Die EU hat den Autohandel reformiert. Die Veränderungen werden “”hinter den Kulissen stattfinden”” sagte der Präsident des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes, Leutenberger. Putting the consumer in the drivers seat – lautete die Devise der EU-Komission. Das gleiche will natürlich auch die Automobilindustrie – jedoch etwas anders. Alle Wollen nur unser Bestes! Aber was wollen wir? Wie möchten wir Verbraucher, den Neuwagenverkauf in Zukunft sehen? Die Diskussion dazu gibts hier!”