Allererste Oldtimer-Rallye in China

“Am 24. September 2006 startet in Rui Jin, in der südchinesischen Provinz Jiangxi, die einzigartigste Oldtimer-Rallye des Jahres: bei der ersten “”China Long March Classic Car Rally”” werden mehr als 100 klassische und antike Automobile der historischen Strecke des “”Langen Marsches”” folgen. Begleitet werden sie dabei von 150 Wohnmobilen und Begleit-fahrzeugen, darunter einem mobilen 5-Sterne-Restaurant und sogar einer mobilen Wäscherei. Die “”Long March 2006 Classic Car Rally””, organisiert von der Hua De Feng Ying Company Ltd., erinnert an eine der herausragendsten militärischen Aktionen der jüngeren chinesischen Geschichte. Die Rallye-Route ist identisch mit dem dem 7000 Kilometer langen Weg, den die Rote Armee Chinas auf ihrem berühmten Lagen Marsch zwischen 1934 und 1936 zurücklegte. Die Rallye wird am 22. Oktober 2006, 70 Jahre nach dem Langen Marsch, in Beijing (Peking) enden. Die Teilnehmer der vier Wochen dauernden, atemberaubenden Veranstaltung werden durch einige der schönsten Landschften der Welt, über Berge, durch Täler und sogar durche die Wüste fahren. Auf der gesamten Strecke wird jedes Team in erstklassigen Wohnmobilen untergebracht, die feine Küche eines erstklassigen Kochs genießen, und auf jedem Kilometer der Strecke unter der Obhut von Aufsehern und Helferteams sein. Die Helfer legen die Rallye auf den neuesten BMW-Motorrädern und deren berühmten Vorgängern, der CJ 750 mit Beiwagen, zurück. Die “”Long March Classic Car Rally”” ist eine Fünf-Sterne -Rallye für Top-Fahrer und deren Fahrzeuge. Ein multinationales Organisationsteam in Hongkong und Beijing (Peking) bereitet die Rallye mit großer Sorgfalt vor, um den Teilnehmern einen reibungslosen und angenehmen Verlauf der Rallye zu garantieren.”