ADAC Talk: “Wie viel darf Klimaschutz kosten?”

von Johann König Referent Klassik Interessenvertretung ADAC Klassik

Oldtimer-Freunde, liebe Oldtimer- und Youngtimer-Clubs,

bereits am 20.7.2021 fand der digitale ADAC Talk mit Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Cem Özdemir von den Grünen: “Wie viel darf Klimaschutz kosten?” statt. (Anmerkung der Redaktion des OldtimerTickers: “Urlaubsbedingt hätten wir diesen Talk beinahe übersehen, wir holen das daher heute nach”).

Cem Özdemir (MdB, Grüne), Gerhard Hillebrand (ADAC Verkehrspräsident) und Andreas Scheuer (Verkehrsminister, CSU, von links) ∙ © dpa/Flashpic, ADAC/Peter Neusser/Stefanie Aumiller [M]

Infos siehe hier: https://www.adac.de/veranstaltungen/adac-talk-scheuer-oezdemir/

Wie geht es beim Klimaschutz nach der Bundestagswahl weiter? Darüber diskutiert ADAC Verkehrspräsident Gerhard Hillebrand mit Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Cem Özdemir von den Grünen.

Zum Ansehen einfach auf das Bild oder HIER klicken

Die Mehrheit der Menschen möchte das Klima schützen. Dazu gehören für sie auch Maßnahmen im Verkehr. Aber auf das Auto wollen nur die wenigsten verzichten. Und teurer werden soll Mobilität auch nicht, wie ADAC Umfragen immer wieder belegen.

Wie aber ist unter solchen Prämissen der dringend notwendige Klimaschutz im Verkehr möglich? Wie wird Akzeptanz für Klimaschutzmaßnahmen erreicht und gewahrt? Wie müssen die Maßnahmen aussehen, die beides können: Klima schützen und Akzeptanz erreichen? Und wie viel Akzeptanz braucht Klimaschutz überhaupt?

Darüber diskutieren Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer von der CSU, der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag Cem Özdemir (Grüne) und ADAC Verkehrspräsident Gerhard Hillebrand im Livestream auf adac.de.

Veranstalter: ADAC e.V. redaktion@adac.de

Bei der Diskussion ging es verständlicherweise um allgemeine Fragestellungen der zukünftigen Mobilität wie Antriebstechnologien und synthetische Kraftstoffe.

Zu Ihrer Information finden Sie unter dem nachfolgenden Link die Ergebnisse der Umfrage zum Thema Klimaschutz und individuelle Mobilität, die in diesem Jahr zum dritten Mal (2017-2019-2021) durchgeführt wurde und im Rahmen des ADAC Talks vorgestellt und diskutiert wurden:  https://www.adac.de/news/umfrage-klimaschutz/

Am Ende des ADAC Talks wurde auch das Stichwort Oldtimer angesprochen. Ab Minute 1:03:05 finden Sie hierzu die Ausführungen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer.