ADAC Oldtimer-Nostalgietag in Grevenbroich

Am Sonntag, den 25. September von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr findet bereits der 3. ADAC Oldtimer-Nostalgietag im ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich statt.
Zum attraktiven Rahmenprogramm gehört die Wahl zum Oldtimer des Tages auch für Motorräder mit Pokalen und interssanten Sachpreisen wie edles Carnauba-Wachs von Caramba und ADAC-Fahrsicherheitstrainings. Es gibt ein kleines Souvenir für jeden Teilnehmer und auf Wunsch eine persönliche Fahrzeug-Vorstellung mit Moderation. Das preiswertes Oldtimer-Frühstück kann man bis 13:00 Uhr genießen. Außerdem gibt es kostenlose Schnupper-Fahrsicherheitstrainings für PKW-Oldies, kostenlose Beratung durch einen ADAC-Techniker, preisgünstige Kurzbewertungen für die Oldtimer-Versicherung durch einen ADAC-Sachverständigen und begleitete Fahrten mit dem eigenen Oldtimer über das Fahrsicherheitszentrum mit “Reiseführer”
Der kostenlose ADAC-Oldtimerratgeber 2011/2012 liegt für alle Teilnehmer aus.
Zu sehen gibt es zusätzlich eine Ausstellung historischer Fahrzeuge: ADAC-Straßenwacht Hanomag “Kommissbrot” von 1927 und ADAC-Straßenwacht-Gespann von 1961.
Der Eintritt ist auch für Besucher frei. Eine Anmeldung ist (außer für Oldtimer-Lkw und -Busse) nicht notwendig. Für eine Teilnahme an der Wahl zum Oldtimer des Tages ist allerdings eine Ankunft bis 14:00 Uhr erforderlich.