2.Int.Mercedes EVENT 2008

Das 2. Internationale Mercedes Event 2008 / Austria wirft seine Schatten voraus. Das mit viel Mühe zusammengetragene Programm hört sich für die Liebhaber der Marke Mercedes verlockend an:
Samstag, 13. September – Beginn: 10:00 Uhr:
Gemäß dem Sicherheitsgedanke von Mercedes-Benz, wird ein ganz neuer Weg im Format dieser alljährlichen Veranstaltungsreihe beschritten. Dieses Mercedes-Treffen für alle Baureihen und Baujahre wird ganz im Zeichen der Verkehrssicherheit stehen. Mit über 600 Mercedes Fahrzeuge aus ganz Europa, vom Oldtimer bis zum AMG-Sportwagen, wird die Geschichte dieser traditionellen Marke eindrucksvoll wiedergegeben.
Neben der Ausstellung der Fahrzeuge in Form des Mercedes-Sterns, Aufstellung nach Typen und Baujahre, Fahrzeugbewertung durch fachkundiges Personal mit Prämierung, werden spezielle Fahrsicherheitskurse und ein Mercedes A-Klasse Roll-Car Bewerb abgehalten. Ein Überschlagssimulator und Gurtenschlitten runden das Sicherheitsangebot noch zusätzlich ab.
Die Feuerwehr und Rettung werden Unfallsimulatuionen mit Fahrzeug-Crashs, Fahrzeugbrandbekämpfung und Rettungs-Einsätze spektakulär vorführen.
Mit dem 30 Meter Feuerwehr-Drehleiterwagen können wir nsere “Sterne” von Oben mit eindrucksvollen Bildern festhalten.
Der Radiosender Antenne Steiermark wird mit seiner großen Bühne musikalisch unsere Gäste unterhalten und Moderatoren werden durch die Veranstaltung führen. Mit speziellen steirische Köstlichkeiten werden die VIP-GOLD-CARD Besitzer im VIP-Bereich verwöhnt. Die Illusions-Show der Weltmeister “Die Magischen Zwei”, wird am Abend das Publikum verzaubern.
Sonntag, 14. September – Abfahrt: 10:00 Uhr:
Ihm Rahmen des 2. Int. Mercedes EVENT 2008 veranstalten wir unsere große Mercedes-Romantik-Ausfahrt in das weststeierische Weinland. Über 120 “Sterne” werden in zwei Gruppen vorbei an Weingärten und einer hügeligen eindrucksvollen Landschaft im Konvoi fahren. In einer Buschenschank lassen wir uns dann mit steirischen Köstlichkeiten verwöhnen.
Alle weiteren infos zum Stand der Veranstaltung gibt es hier.