170V-Forums-Treffen

Das Tolle an einem Forum ist der schnelle Gedankenaustausch unter Gleichgesinnten. Da kann man nach Herzenslust “Benzin”-reden und über das rostigste Hobby der Welt philosphieren. Irgendwann taucht aber in jedem Forum die Frage auf, mit wem schreibe ich mir denn da eigentlich die ganze Zeit? Dann werden Bilder von den eigenen Fahrzeugen und evtl. auch von den Forumsteilnehmern ausgetauschte, damit man sich ein Bild vom Gegenüber machen kann. 89f1334-170-v-1937Dann kommt aber der Zeitpunkt, wo ein Forumstreffen unausweichlich wird und mit etwas Glück findet sich ein Unerschrockener für die Organisation und ein Ort für das gemeinsame Schrauben. So geschehen bei unseren Freunden von www.170V.de . Bereits zum zweiten mal treffen sich einige Gleichgesinnte aus der Gemeinschaft in Ilsfeld im Industriegebiet Nord, Riegelbachstrasse. Die Zusammenkunft am 11. & 12.7.2009 ist an den allmonatlichen Oldtimertreff bei Atze angegliedert. Der Ablauf bietet alles was ein zünftiges Oldtimerwochenende so braucht: Fahrdienst für die Teilnehmer zum “Schrauber-Abend“ von den Gasthöfen, Hotels oder Camping-Plätzen zur Burg Hohenbeilstein. Am Sonntag Oldtimertreff bei Atze Ausfahrt mit Routenvorschlg, Besuch auf dem Weingut Sommer in Brackenheim-Haberschlacht mit der Möglichkeit, ein schwäbisches Mittagessen einzunehmen und ein “Viertele“ von Hermann Sommers Trollinger zu kosten oder Wein zu kaufen
Grillen auf Atzes Holzkohlengrill bis „open end“ Anmeldung und weitere Infos bei den Machern von www.170V.de !