Mercedes-Benz Oldtimer-Newsticker

News für Oldtimer-Interessierte & Mercedes-Benz Liebhaber
powered by MVConline

Archiv der Kategorie ‘Wirtschaft‘

Die Dinosaurier sind wieder da

Von am 23. Mai 2015

Dino 15C517_15 KopieWenn in diesem Sommer die lang erwartete Fortsetzung der wegweisenden Jurassic Park-Trilogie Jurassic World in die Kinos kommt, steht auch eine ganze Flotte von Mercedes-Benz Fahrzeugen im Rampenlicht. Neben der G-Klasse werden ein Unimog, Sprinter-Modelle und vor allem das brandneue GLE Coupé eine Titelrolle in diesem actionreichen Abenteuerfilm spielen. Mercedes-Benz unterstützt den Kinostart am 11. Juni 2015 mit einem umfassenden Co-Promotion-Paket. Die Maßnahmen reichen von Print- und Online-Werbung über eigens kreierte Microsites und zahlreiche Social-Media-Aktivitäten bis hin zu einem TV-Spot. Dieser zeigt alle Mercedes-Benz Fahrzeuge aus dem Film und ist ab heute in den USA und Europa zu sehen. Für alle Kommunikationsmaßnahmen wurde ein einheitliches Key Visual entwickelt. Es zeigt das GLE Coupé Auge in Auge mit der furchteinflößenden Bedrohung in Jurassic World, dem Indominus rex.

Den ganzen Beitrag lesen »

Vor 70 Jahren: Untertürkheim wiedereröffnet

Von am 19. Mai 2015

20. Mai 1945 – vor 70 Jahren: Das Werk Untertürkheim wird provisorisch wiedereröffnet, 1 240 Arbeiter und Angestellte beginnen mit dem Wiederaufbau.

Pfingstüberraschung I – Depeschen-Archiv

Von am 18. Mai 2015

ÜbersichtDer Mercedes-Benz Veteranen Club von Deutschland e.V. versucht noch bis zum Jahrestreffen in Haltern am See am kommenden Wochenende, die über 200 bisher digitalisierten Clubzeitungen (Depesche) in den Mitgliederbereich einzustellen. Damit können dann die MVC-Mitglieder, sie sich bereits für den Mitgliederbereich registriert haben, auf einen besonderen Wissensschatz aus den Jahren 1971 – 2001 online zugreifen und nach Herzenslust stöbern, neu entdecken und wiederfinden !

Den ganzen Beitrag lesen »

60 Jahre Mille-Miglia-Sieg von 1955: Stirling Moss und Hans Herrmann im Mercedes-Benz 300 SLR – VIDEOS !

Von am 17. Mai 2015

23.04.2015_Classic Insight “Erfolgsgeschichten 1955“

60 Jahre nach dem Triumph von Mercedes-Benz bei der Mille Miglia kehren drei der größten Helden des Tausend-Meilen-Rennens von 1955 zurück auf die Strecke zwischen Brescia und Rom:

Die Mercedes-Benz Rennfahrer Stirling Moss und Hans Herrmann erinnern gemeinsam mit dem legendären Rennsportwagen Mercedes-Benz 300 SLR (W 196 S) vom 14. bis 17. Mai 2015 bei der diesjährigen Mille Miglia an das Rennen von 1955. Damals gewinnt der junge Brite Moss dieses furiose italienische Straßenrennen mit seinem Beifahrer Denis Jenkinson in der besten je erreichten Zeit von 10 Stunden, 7 Minuten und 48 Sekunden für rund 1.600 Kilometer.

Hans Herrmann ist vor 60 Jahren hingegen der am Ende glücklose Held der Mille Miglia. Denn er liegt am Steuer seines 300 SLR auf einem exzellenten zweiten Platz und hat ebenfalls Chancen auf den Sieg, als ihn ein unglücklicher Defekt auf dem Passo di Futa aus dem Rennen wirft. (Am Ende des Artikels finden Sie aktuelle neue traumhafte Videos und Interviews!)

Den ganzen Beitrag lesen »

Vor 60 / 40 / 20 Jahren

Von am 15. Mai 2015
  • 15. Mai 1955 – vor 60 Jahren: Beim Flugplatzrennen in Cumberland, Maryland/USA erzielt Paul O’Shea auf Mercedes-Benz 300 SL seinen ersten Sieg in der vom Sports Car Club of America veranstalteten nationalen Sportwagen-Meisterschaft. Am Ende der Saison ist O’Shea Sportwagen-Meister der Klasse D.
  • 15. Mai 1975 – vor 40 Jahren: Das neue Spitzenmodell der S-Klasse, der Mercedes-Benz 450 SEL 6.9 (Baureihe 116) mit einem 210 kW / 286 PS starken V8-Motor aus der Baureihe M 100 und hydropneumatischer Federung, wird der Öffentlichkeit vorgestellt.
  • 15. Mai 1995 – vor 20 Jahren: Mercedes-Benz bietet für die Limousinen und Coupés der S-Klasse (Baureihe 140) das Navigationssystem Auto-Pilot-System (APS) als Sonderausstattung an.

Ersatzteil des Monats A1807580002

Von am 14. Mai 2015

A1807580002

Heckdeckelgriff für ‘Ponton’ 220a und 220S/SE sowie für ‘Adenauer’ 300d

Dieses Ersatzteil können Sie bei allen autorisierten Servicepartnern im Mercedes-Benz Vertriebsnetz bestellen. Lassen Sie bitte die Gültigkeit der Teilenummer gemäß Ihrer Fahrzeugdaten vor der Bestellung beim Händler nochmals überprüfen. Es handelt sich um Preisempfehlungen für den deutschen Markt. Bitte beachten Sie, für alle Teile gilt: Zwischenverkauf und Preisänderungen vorbehalten.

Den ganzen Beitrag lesen »

Infotreffen Ornbau an Pfingsten

Von am 13. Mai 2015

3 Days of Peace, LOVE & Information

DSC02396Ornbau. Am Pfingstwochende findet vom 22. bis 24. Mai das mittlerweile 23. Jahrestreffen des vdh­–www.mercedesclubs.de in Ornbau statt. Ab Freitagabend treffen sich die Mitglieder des Vereins, der historische Mercedes Fahrzeuge aller Baureihen von 1950 bis 1985 betreut, zu einem in der Szene einzigartigen Treffen. Der Verein erwartet etwa 1000 Besucher, die mit ca. 600 Fahrzeugen der Marke Mercedes-Benz anreisen. Die Stadt Ornbau unterstützt das Oldtimer-Treffen, Herr Bürgermeister Baum ist Schirmherr, indem sie die Stadt abriegeln und so Platz schaffen für die Mercedes-Enthusiasten und deren Besucher. Den Besuchern wird ein Stellplatz vor den Stadttoren von Ornbau zugewiesen.

Den ganzen Beitrag lesen »

EXKLUSIV, nur für anerkannte MB Club-Mitglieder

Von am 13. Mai 2015

Sehr geehrte Mercedes-Benz Clubpräsidentinnen und Clubpräsidenten,

auch dieses Jahr bietet das Mercedes-Benz Classic Club Management wieder exklusive Besuchsprogramme für seine Clubmitglieder an. In der folgenden Aufstellung finden Sie die Ausschreibung der diesjährigen Programme sowie die dazugehörigen Anmeldeunterlagen, bitte senden Sie diese bis zum 24. Mai 2015 an max.marner@daimler.com . Wie jedes Jahr stehen die Anmeldeunterlagen ebenfalls unter www.mercedes-benz-clubs.com  als Download-Version zur Verfügung.

Für Rückfragen können Sie sich jederzeit gerne an das Team des Mercedes-Benz Classic Club Managements wenden.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Mercedes-Benz Classic Club Management

Den ganzen Beitrag lesen »

Trotz Wetterkapriolen tolle Technorma Ulm

Von am 12. Mai 2015

TULM IMG_5681Nachdem sich der Himmel am Freitag ausgeregnet hatte, blieb das Wetter am Samstag und Sonntag trocken. So standen am Samstagmorgen wie immer die Schrauber und Sammler der Oldtimerszene in großen Trauben vor den Eingängen der Technorama. Pünktlich um neun Uhr steuerten die Enthusiasten zielstrebig auf ihre Lieblingsstände zu, denn auf der Technorama finden sich viele Stammaussteller. Tachos, Radios, Felgen, Original-Ersatzteile ebenso wie Fachliteratur nach dem Motto „Jetzt helfe ich mir selbst“ waren gefragt. So verschieden die Anliegen auch waren, in den meisten Fällen fanden Aussteller und Besucher zusammen.

Den ganzen Beitrag lesen »

DB Video 18: Mercedes-Benz 190 Elektro

Von am 9. Mai 2015

2. – 9. Mai 1990 – vor 25 Jahren: Auf dem Innovationsmarkt der Hannover-Messe debütiert ein Elektro-Versuchsfahrzeug auf Basis der Kompaktklasse, das mit einer Natrium-Nickelchlorid-Hochtemperaturbatterie ausgestattet ist. Der Mercedes-Benz 190 Elektro dient als Erprobungsträger für verschiedene Antriebsvarianten und Batteriesysteme.

Der Film zeigt in einer halben Stunde Einblicke in den Stand der Elektrowagenentwicklung… die dann leider einige Zeit pausieren durfte. Heute wäre so ein 190 Elektro sicherlich der Star auf jedem Youngtimertreffen !DB Video 18 190 Elektro

20 Jahre ESP® – Interview mit F.-W. Mohn

Von am 5. Mai 2015

Ein Schutzengel feiert runden Geburtstag: Im März 1995 hat Mercedes-Benz das Elektronische Stabilitäts-Programm ESP® eingeführt. Neben Gurt, Airbag und ABS ist die Daimler-Erfindung das mit Abstand wichtigste Sicherheitssystem moderner Personenwagen und hat inzwischen mehreren tausend Menschen das Leben gerettet. Seit November 2011 ist ESP® Vorschrift für neue Pkw in Europa.

ESP® (Electronic Stability Program)Mit ABS (1978) und der Antriebsschlupf-Regelung ASR (1985) hatte Sicherheitspionier Mercedes-Benz erstmals mit elektronischen Systemen begonnen, fahrdynamische Prozesse zu regeln. 1995 folgte der nächste Schritt: Zusätzliche Sensoren, die den Richtungswunsch des Fahrers (Lenkwinkelsensor) erkennen und ob das Auto seitlich wegrutscht (Querbeschleunigungssensor) oder dabei ist, sich um die eigene Hochachse zu drehen (Gierwinkelsensor), bilden die Grundlage für das elektronische Stabilitäts-Programm ESP®. Ab März ist die Weltneuheit serienmäßig im Luxus-Coupé S 600 (C 140). Wenige Monate später folgt der Einsatz in der Limousine der S-Klasse (W 140) und im SL-Roadster (R 129). Die V12-Modelle erhalten das Sicherheitssystem serienmäßig, für die V8‑Modelle dieser Baureihen ist es zunächst optional lieferbar.

Den ganzen Beitrag lesen »

22. Internationales Trickfilm-Festival

Von am 4. Mai 2015

???0??IVom 6. bis 10. Mai bietet das Mercedes-Benz Museum ganz großes Kino für kleine Besucher: Bei den „Best of Tricks for Kids“ des 22. Internationalen Trickfilm-Festivals 2015 werden herausragende Filme aus diesem und den vergangenen Jahren gezeigt. Außerdem können Kinder in den beliebten „Tricks for Kids Workshops“ ihre eigenen Ideen und Geschichten zum Leben erwecken. „Animationsfilme werden durch Gestaltungswillen, kreative Neugier sowie durch den innovativen Einsatz von Technik beflügelt. Diese Werte spielen auch in der Markengeschichte von Mercedes-Benz eine große Rolle. Deshalb freue ich mich sehr, dass das Mercedes-Benz Museum mit dem Programm ‚Tricks for Kids’ im Jahr 2015 wieder zu den Spielstätten des renommierten Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart zählt“, sagt Michael Bock, Leiter Mercedes-Benz Classic und Kundencenter. Den ganzen Beitrag lesen »

MVC Bustour nach Stuttgart im Video

Von am 3. Mai 2015

Der Regionalclub Hannover des Mercedes-Benz Veteranen Club von Deutschland ist mit dem Reisebus nach Stuttgart zur RetroClassic gefahren. Ein paar Tage vorher kam die Idee auf, doch ein kleines Video über diese Fahrt zu drehen…

Herausgekommen ist ein knapp 20 Minuten langer Film mit einigen Eindrücken von dieser Oldtimermesse, der ganzen Reise und vom montäglichen Besuch im eigentlich geschlossenen Mercedes-Museum.

Selbstverständlich kann man kein 1A-Top-Video erwarten, aber einen netten Eindruck von der Tour erhält man doch… und wenn man selbst noch nicht auf der RetroClassic oder im Mercedes-Museum war, bekommt man doch einen ganz guten Eindruck.

Video MVC Bustour

Saisoneröffnung in der Central Garage

Von am 2. Mai 2015

Central2015…nach langer Pause – ist es endlich soweit, am Sonntag dem 3 Mai 2015 feiert die Central Garage ab 11:oo bis 17:ooUhr Ihre Saisoneröffnung. Unter anderem mit:

  • einem neu gestalteten Hof
  • der freiwillige Feuerwehr Bad Homburg, die für Speis und Trank sorgt
  • und der Ausstellung 100 Jahren Aston Martin im Museum

Weitere Infos unter www.CENTRAL-GARAGE.de

VORSICHT: 1. Mai = Unfalltag

Von am 30. April 2015

Gefahr schwerer Unfallverletzungen deutlich erhöht

170 S W 136 1951 UnfallforschungStuttgart (ACE) – Einst als Kampftag der Arbeiterbewegung auf Straßen und Plätzen zelebriert, hat sich das Geschehen am 1. Mai inzwischen in die klinischen Unfallambulanzen verlagert. An keinem anderen Tag im Jahr müssen die Unfallchirurgen in Krankenhäusern so häufig mit Skalpell und Knochensäge hantieren. Menschen erleiden an diesem Feiertag überdurchschnittlich häufig schwerste, mehrfache Unfallverletzungen; sie werden dann mit einem sogenannten Polytrauma eingeliefert, berichtet der ACE Auto Club Europa. In der Medizindiagnostik bedeutet der Begriff, dass gleich mehrere Körperteile und Organe verletzt sind.

Hirn einschalten, Kopf schützen
Der ACE mahnt, 1.-Mai-Ausflügler sollten besondere Vorsicht walten lassen, wenn sie mit Rad, Auto oder Motorrad unterwegs sind. „Der Kopfschutz für Zweiradfahrer kann helfen, Schädelbrüche und Hirnverletzungen  zu verhüten oder wenigstens deren Folgen zu mindern“, erläutern die ACE-Verkehrsexperten.

Die Notaufnahmen der Unfallkrankenhäuser müssen sich laut ACE auch in diesem Jahr auf Hochbetrieb einstellen: Aus einer Langzeitauswertung des TraumaRegisterDGU® der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie geht hervor, dass in den vergangenen zehn Jahren am 1. Mai die meisten Schwerstverletzten eingeliefert worden sind.
In die Trauma-Studie (2002 – 2011) flossen die Daten von 35.432 Patienten ein. Der Anteil der Verkehrsopfer an allen Unfallopfern betrug 69,1 %.

Den ganzen Beitrag lesen »

Mercedes-Benz Museum inszeniert „Auto“-Biografie des C 111

Von am 29. April 2015

DSC07592Mit der Sonderausstellung „C 111 – zeitlos und visionär“ erzählt das Mercedes-Benz Museum ab Dienstag, 28. April 2015, die Geschichte eines einzigartigen Superstars der Automobilgeschichte. Der Mercedes-Benz C 111 entsteht 1969 als hoch innovatives Forschungsfahrzeug zur Erprobung von Wankelmotor und neuartigen Leichtbau-Werkstoffen. Das futuristische Flügeltüren-Coupé in auffälliger Lackierung geht zwar nie in Serie, begeistert die Menschen aber bis heute durch sein faszinierendes Design und durch die Ende der 1970er-Jahre erzielten Geschwindigkeitsrekorde. Die Sonderausstellung wird bis zum 15. November 2015 im Collectionsraum 5 des Mercedes-Benz Museums gezeigt. Sie inszeniert die „Auto“-Biografie des C 111 mit originalen Fahrzeugen der Unternehmenssammlung im Kontext authentischer Exponate aus Zeitgeschichte, Design und Kunst. Der Eintritt ist im regulären Museumsticket enthalten.

DB Video 17 – Fortschritt & Sicherheit

Von am 28. April 2015

Das letzte Wochenende brachte einiges an wichtigen Themen für den Newsticker…. dadurch entfiel das Video mit der Nummer 17.

Wir holen es nun nach, obwohl es mal wieder in hinreißender O-Ton Sprache ein Thema bespielt, welches man nicht aufschieben sollte !

DB Video 17 Sicherheit

Mille Miglia Rahmenprogramm: Mercedes-Benz – The Best or Nothing

Von am 25. April 2015

MilleMigla KopieSie stehen vor der Qual der Wahl: 8.450 Euro für drei Übernachtungen, ein bisschen Essen und Anfeindungen der echten Mille Miglia-Teilnehmer oder aber entspannt zu Hause das Leben genießen, karitativ tätig werden oder, oder, oder. Trotz allem möchten wir Ihnen die nachfolgende Einladung natürlich nicht vor enthalten. In Sachen Kommentierung möchte ich hier aufhören, da mir sonst der Kragen platzt. Wer die Seiten des Veranstalters anklickt wird feststellen, dass Stern und Schriftzug der Marke verwandt werden. Mit Sicherheit nicht ohne Genehmigung, zumindest mal MB Italien oder wie auch immer die Dependance heißt. Ob sich Stuttgart damit einen Gefallen macht? Zwischenzeitig schreiben die Veranstalter jeden Club an, von dessen Mitliedern sie sich eine Teilnahme erhoffen. Hier der Einladungstext im Original: 

Mille Miglia 2012 Best Off„Bei der diesjährigen Mille Miglia findet eine exklusive Begleitveranstaltung für Mercedes-Benz Automobile zur Feier des legendären Sieges von Stirling Moss vor 60 Jahren statt. Anbei erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung des Events sowie eine Einladung in Deutsch und Englisch.

Den ganzen Beitrag lesen »

Bonhams im Mercedes-Benz Museum

Von am 21. April 2015

DSC07444Bonhams erzielte fast 13 Millionen Euro und kann sich über rund 1,7 Millionen auf dem eigenen Konto freuen. Wären die restlichen Gebote in Höhe von fast zwei Millionen Euro angenommen worden, wären das rund 300.000 Euro mehr gewesen. Estimates und unverkaufte Lots deuten darauf hin, dass die Verkäufer sich an Preissteigerungsraten gewöhnt haben, die bei beruhigtem Marktgeschehen auf hohem Niveau nicht mehr an der Tagesordnung sind. Die richtig teuren Autos jenseits der Millionengrenze gingen alle weg. Neben den SL, dem 540K Cabrio A wurde auch ein 770 Cabrio D von 1931 für 2,3 Millionen versteigert.

Den ganzen Beitrag lesen »

Mehr als 300.000 Oldtimer auf Deutschlands Straßen

Von am 19. April 2015
von Stefan Röhrig  - VDAVDA 2015

Oldtimer werden in Deutschland immer beliebter. Zum Jahreswechsel waren 310.694 Pkw mit H-Kennzeichen gemeldet, 31.444 Fahrzeuge mehr als im Vorjahr. Damit ist der Bestand 2014 um 11,3 Prozent auf einen neuen Rekordwert gewachsen. Die Gesamtzahl aller historischen Kraftfahrzeuge mit H-Kennzeichen – dazu zählen neben Pkw auch Nutzfahrzeuge, Zugmaschinen und Motorräder, liegt bei rund 350.000. H-Kennzeichen werden für Fahrzeuge erteilt, die technisch einwandfrei sind, sich im originalen Zustand befinden und mindestens 30 Jahre alt sind.

Den ganzen Beitrag lesen »

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.