Mercedes-Benz Oldtimer-Newsticker

News für Oldtimer-Interessierte & Mercedes-Benz Liebhaber
powered by MVConline

Archiv der Kategorie ‘Wirtschaft‘

Newsticker zeitweise gestört

Von am 27. März 2015

Newsletter 2015Haben Sie heute unseren Newsletter erhalten?

Und haben Sie auch die schöne automatische Übersetzung ins Englische gelesen?

Wie auch immer, ich entschuldige mich für die momentan zeitweise gestörte Erreichbarkeit des Newstickers. Es wird momentan an einer optisch komplett neuen Lösung für den “Oldtimer-Ticker” gearbeitet. Diese Arbeiten und verschiedene Veränderungen die im Hintergrund an der Seite www.mercedes-benz-passion.com vorgenommen werden, bedingen immer wieder Aussetzer…

Für den “besonderen” Einleitungstext auf Englisch, ist eine zu schnelle Übermittlung der automatischen Übersetzung verantwortlich, leider zeigt das aber einmal wieder deutlich, dass wir dringend eine/n Übersetzer/in benötigen würden, der unsere Artikel auch in eine englische Version übertragen würde. Bei Interesse an dieser ehrenamtlichen Aufgabe, bitte kurze Email an Info@MVConline.de

Wichtige ADAC-Infos für die Oldtimer-Szene

Von am 27. März 2015

Informationen für ADAC Korporativclubs – 24.3.2015

„Das kosten Verkehrssünden im Ausland 2015“

ADACSehr geehrte Damen und Herren,

traditionell zu Beginn der Osterreisesaison veröffentlicht die Juristische Zentrale des ADAC wieder die Übersicht „Das kosten Verkehrssünden im Ausland“. Der beigefügten Tabelle können Sie die Bußgeldsätze für die in der Beratung am häufigsten anfallenden Verkehrsverstöße in 35 europäischen Reiseländern entnehmen. Im Vergleich zum Vorjahr sind vor allem wechselkursbedingte Änderungen der Bußgeldbeträge festzustellen. Der schwache Eurokurs sorgte vor allem für entsprechende Erhöhungen in Großbritannien und in der Schweiz. Gesetzliche Anhebungen der Bußgeldsätze erfolgten in Rumänien und in der Slowakei. Zu Jahresbeginn 2015 wurden in Italien – wie alle zwei Jahre – die Geldsanktionen für Verkehrsverstöße um ca. 1 % angehoben.

Den ganzen Beitrag lesen »

Mercedes-Benz auf der Techno Classica Essen

Von am 26. März 2015

651433_1167712_3595_2158_46512Die RetroClassic in Stuttgart läuft gerade noch, da wirft die TechnoClassic in Essen bereits ihre Schatten voraus… Der Mercedes-Benz Veteranen Club von Deutschland zeigt in diesem Jahr einen Ausschnitt aus seinem Betreuungssüektrum mit Blick auf die Nachkriegsklassiker. Für den Messeauftritt stehen bereit: 170 S Limousine, 220 W187 Cabriolet B und 300 S Roadster.

Und was zeigt Ihr Verein? Mailen Sie uns kurze Beschreibungen Ihres Messethemas an Info@MVConline.de, evtl. sogar mit Bildern der geplanten Fahrzeuge und wir berichten gerne darüber!

Was zeigt das Stammhaus? Den ganzen Beitrag lesen »

DB Video 11 – Umweltkonzept

Von am 25. März 2015

Ein Video aus der Zeit des W124 mit vielen tollen Bildern und einer herrlich trockenen Erklärung, was man alles für eine umweltgerechte Fahrzeug-Entwicklung, -Produktion, -Wartung und Endverwertung macht.

DB Video 11 Umwelt

Technorama Kassel´15: Vorsicht Oldtimer-Enthusiasten

Von am 21. März 2015
Von Michaela Güttinger

TKassel2015 019 KopieDie Oldtimer-Messe Technorama Kassel fand am 14. und 15. März 2015 auf der Messe Kassel in den Fuldaauen statt. Auf insgesamt 30.000 m² Ausstellungsfläche, verteilt auf neun Hallen und aufs Freigelände, fand der Oldtimer-Freund alles, was sein Herz begehrt. Als sich die Tore öffneten, strömten die eingefleischten Fans aufs Gelände. An den Ständen der rund 400 internationalen Aussteller wurde gesucht, betrachtet, geprüft, beraten und verkauft. Trotz des kühlen Wetters waren 15.000 Besucher da, die rechtzeitig zum Beginn der Oldtimer- und Youngtimersaison ihre historischen Schätze auf Vordermann bringen wollten.

Den ganzen Beitrag lesen »

Das Protokoll

Von am 15. März 2015

Sitzung des Parlamentskreises Automobiles Kulturgut vom 02.03.2015

Am 02.03. fand sich der Parlamentskreis Automobiles Kulturgut zur Auftaktsitzung des Jahres 2015 im Deutschen Bundestag zu Berlin ein. Das Protokoll des Sitzung, vom Mitarbeiter Carsten Müllers (MdB CDU), Herrn Ronny Richter, verfaßt, lesen Sie nachfolgend im Wortlaut:

Den ganzen Beitrag lesen »

DB-Video 8 – A-Klasse

Von am 13. März 2015

Dass dieses Video nun gerade am heutigen Freitag dem Dreizehnten erscheint… ist, glaube ich, wohl nur ein Zufall. Es ist ein sehr langes Video, gedacht für Journalisten/innen und Autoren/innen, und zeigt in vielen Aufnahmen einiges aus der ersten A-Klasse. Für die wirklich Interessierten unter uns SEHENSWERT (und der O-Ton ist auch manchmal sehr nett!). Viedo 8 A-Klasse

„Crazy Camping – Irre Typen“ – das Event rund um das besondere Fahrzeug

Von am 11. März 2015

Hymer ColaniVon wegen Wohnwagen und Reisemobile sehen alle gleich aus! Seit Beginn des Caravanings, Ende des 19. Jahrhunderts, gab und gibt es Mini-Serien, Studien, Eigen-, Um- und Sonderbauten, die sich stark von der Masse abheben – immer einzigartig und manchmal vielleicht auch ein wenig verrückt. Viele dieser Fahrzeuge sind (noch) auf den Straßen der Erde unterwegs, manche wurden nie als Serie gebaut und viele blieben Skizzen und Animationen. Die Fahrzeuge und auch die Entwürfe verraten viel über die Träume und Phantasien der Tüftler, Designer und Individualisten – nicht nur in der Vergangenheit, sondern auch in der Gegenwart und Zukunft des mobilen Reisens. Das Erwin Hymer Museum hat selbst einige „verrückte“ Fahrzeuge in seiner Sammlung, die es zeigen wird. Aber auch Besitzer von außergewöhnlichen Camping-Fahrzeugen aller Art sind herzlich eingeladen, ihre Unikate zu diesem Event im Erwin Hymer Museum mitzubringen und auf dem Außengelände auszustellen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Neues vom Parlamentskreis Automobiles Kulturgut

Von am 9. März 2015

IAK-Vorstand KopieIn Deutschland wird das Automobile Kulturgut unter anderem vom fraktionsübergreifenden und vom Bundestagspräsidenten offiziell anerkannten Parlamentskreis Automobiles Kulturgut des Deutschen Bundestages (PAK) betreut. Er besteht aus Abgeordneten, interdisziplinär sowie international agierenden Institutionen, Funktionsträgern, Pressevertretern, führenden Vereinen, Verbänden, Messevertretern und Museen, Oldtimerhändlern, Restaurierungsbetrieben, Prüforganisationen, Dienstleistungsunternehmen und für die Initiative bedeutenden Meinungsbildnern und Enthusiasten. Aus ihm ist die IAK Initiative Automobiles Kulturgut e.V. hervorgegangen.

Die IAK e.V. fördert die Ermittlung und Vermittlung des gesamtgesellschaftlichen Wertes des Automobilen Kulturguts. Ziel ist es, mit dem transnationalen zweistufigen Antragsverfahren für das Automobile Kulturgut die Auszeichnung als immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe zu erlangen, das Engagement für das Automobile Kulturgut im öffentlichen Bewusstsein zu stärken, die Bewegung zum Erhalt der historischen Fahrzeuge auszubauen sowie Schutz- und Weiterentwicklungsmaßnahmen zur Pflege und zum Erhalt des Kulturgutes zu ergreifen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Bonhams präsentiert: Stars der Markengeschichte

Von am 8. März 2015

Bonhams 2Glanzstücke aus der Geschichte von Mercedes-Benz werden am 28. März 2015 bei der zweiten Bonhams-Auktion im Mercedes-Benz Museum versteigert. Damit setzt das Museum des ältesten Automobilherstellers der Welt einen ganz besonderen Termin im automobilen Veranstaltungskalender – passend zur gleichzeitig in Stuttgart veranstalteten Fachmesse „Retro Classics“. Die Auktion steht unter dem Motto „The World’s Oldest Marque“ und widmet sich ausschließlich Mercedes-Benz und den Vorgängermarken. Zu den angebotenen herausragenden Fahrzeugen gehören ein Mercedes-Benz 540 K Cabriolet A, ein Mercedes-Benz 370 S Mannheim Sport-Cabriolet, der AMG Mercedes C-Klasse Rennsportwagen von Juan Manuel Montoya und Jan Magnussen aus der ITC-Saison 1996 sowie ein Benz Ideal aus dem Jahr 1900. Auch der 300 SL Roadster von Alfried Krupp wird aufgerufen. Eine Vorbesichtigung der Fahrzeuge ist am Freitag, 27. März 2015, von 9 bis 18 Uhr, und am Samstag, 28. März 2015, von 9 bis 12 Uhr möglich.

Den ganzen Beitrag lesen »

„Wir können Oldtimer“

Von am 2. März 2015

Erhalt eines Kulturgutes: Museen präsentieren sich auf der RETRO CLASSICS und „Stuttgarter Weg“ als Zusatzausbildung für Mechatroniker

Archivbild aus dem Mercedes-Museum

Die RETRO CLASSICS ist nicht nur die größte Oldtimermesse Europas, sondern längst auch eine international bedeutende Plattform für das Kulturgut Automobil. Erstmals in diesem Jahr bietet der „Marktplatz der Museen“ (Halle 8) einen Querschnitt durch die Geschichte der motorisierten Fortbewegung. Dort sind – unter anderen – das August Horch Museum, das Oldtimermuseum Meßkirch, das Frey Automuseum, das Zündapp Museum und die THW Historische Sammlung vertreten. Als lebendiges Kulturgut ist das Automobil freilich über die Museen hinaus auf der Straße präsent: Viele Fahrzeuge werden regelmäßig bewegt. Aber was tun, wenn Reparaturen fällig werden?

Den ganzen Beitrag lesen »

VETERAMA Hockenheim 2015

Von am 27. Februar 2015
  • Europas Schraubermarkt für Auto + Motorrad vom 20. bis 22. März 2015
  • Das Veranstaltungsgelände „Hockenheimring“ wird zum Mekka für die Old- und Youngtimer-Szene
  • Show Arena (kostenlose Fahrzeugausstellung für Oldtimer)
  • Steilwandfahrer als besondere Attraktion
  • Ein Insiderticket (3Tagesticket) ermöglicht den Eintritt bereits am Freitag, 20. März 2015
  • Ticketvorverkauf online möglich

The Show must go on…

steilwand

Den ganzen Beitrag lesen »

Autos für Filme – Datenbank & Vermittlung

Von am 23. Februar 2015

Der Youngtimer, Klassiker, Oldtimer oder Veteran steht in der Garage herum… eigentlich könnte er doch auch etwas Geld in die Kasse spülen, zumal bei vielen aktuellen Serien oder Filmen altes Blech gerade sehr gefragt zu sein scheint. Doch wie kommt man an lukrative Aufträge heran?

cars for movies 1Eine Möglichkeit bietet Cars for Movies an. Der Anbieter arbeitet seit einigen Jahren in der Außenrequisite und unterstützt Produktionen aus Film, Werbung und Foto bis hin zu Events bei Ihrer Suche nach Fahrzeugen. Mit der neuen komfortablen Datenbank ist die Schnittstelle zu Produktionsfirmen nun noch einfacher geworden. Fahrzeuge können kostenlos & komfortabel unter www.carsformovies.de eingestellt werden und mit Glück spielt Ihr Fahrzeug die nächste Hauptrolle!

Den ganzen Beitrag lesen »

Sotheby’s beteiligt sich an RM Auctions

Von am 22. Februar 2015

rm - sotheby25 Prozent des erfolgreichen kanadischen Auktionshauses RM Auctions sind jetzt von Sotheby’s übernommen und sich weitere Anteile gesichert. Die klassischen Automobile werden fortan unter dem Namen RM Sotheby’s gehandelt.

Damit sieht das neue, weltweite Ranking wie folgt aus: Die von Bonhams gemeldeten Auktionsumsätze von 895 Millionen US-Dollar liegen deutlich hinter denen von Sotheby’s mit 6,3 Milliarden und Christie’s mit 7,1 Milliarden US-Dollar. Mit der neuen Konstellation ist Sotheby’s plötzlich die Nummer 1.

Den ganzen Beitrag lesen »

50Jahre & neuer Maybach Pullmann

Von am 19. Februar 2015

15C94_03 KopieStuttgart. Am 50. Geburtstag der wohl bekanntesten Pullman-Limousine, des Mercedes-Benz 600, debütiert der neue Pullman auf dem Genfer Automobilsalon. Das zweite Modell von Mercedes-Maybach übernimmt die Rolle des absoluten Spitzenmodells mit Vis-à-vis-Sitzanordnung hinter der Trennscheibe und ist zugleich automobile High-End-Luxusklasse in bester Maybach-Tradition.

Schon seine Länge von 6,50 Meter signalisiert die Sonderstellung des Mercedes‑Maybach Pullman. So entsteht der Raum für eine großzügige und edle Club-Lounge im Fond mit zahlreichen serienmäßigen Annehmlichkeiten, und die Chauffeur-Limousine wird dem modernen Anspruch nach höchster Exklusivität und Luxus gerecht. Die VIP-Gäste reisen in Fahrtrichtung auf zwei serienmäßigen Executive Sitzen. Sie können sich über die größte Beinfreiheit im Segment und einen höchst komfortablen Ein- und Ausstieg freuen. Pullman-typisch können die vier Passagiere vis à vis hinter der elektrisch absenkbaren Trennwand Platz nehmen. Der Preis startet bei rund einer halben Million Euro, die ersten Kunden erhalten Anfang 2016 ihre selbstverständlich wieder in höchstem Maße individualisierbaren Fahrzeuge.

Den ganzen Beitrag lesen »

Sammler aufgepasst: SL als Edition MM 417

Von am 16. Februar 2015

15C54_15 KopieMercedes-Benz feiert das 60-jährige Jubiläum eines denkwürdigen Rennerfolgs mit einem außergewöhnlichen Sondermodell des SL Roadsters. Es erinnert nicht nur durch seine Namensgebung an den unerwarteten Sieg eines 300 SL in der Serien-Sportwagenklasse bei der „Mille Miglia“ 1955, einem der anspruchsvollsten Langstreckenrennen der Welt. Die SL Edition „Mille Miglia 417“ macht überdies die einzigartige Symbiose aus höchstem Komfort und Racing-Temperament, die jeden SL traditionell prägt, auf besondere Weise erlebbar. Serienmäßig setzt die Special Edition unter anderem mit roten Akzenten Blickpunkte im Exterieur und im mit edlen Materialien hochkarätig ausgestatteten Interieur.

Den ganzen Beitrag lesen »

Checkliste für den neuen Verbandskasten

Von am 12. Februar 2015

Spätestens jetzt sollten Autofahrer einen Blick auf den Verbandskasten werfen. Denn seit diesem Jahr gelten neue Vorschriften für Erste-Hilfe-Kits in Fahrzeugen. Vom Pflaster-Set bis zum Verbandsmaterial für Kinder. 

Verbandskasten„Seit mehr als 40 Jahren verpflichtet die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) zum Mitführen von Erste-Hilfe-Material. Um den Inhalt auf den aktuellen notfallmedizinischen Stand zu bringen, wurde die StVZO nun überarbeitet“, sagt TÜV SÜD-Experte Eberhard Lang. Seit Januar 2014 ist die neue Norm DIN 13164 bereits in Kraft. Was nach dieser Regelung zusätzlich in die Kiste muss? Ein 14-teiliges Pflasterset, zwei einzeln verpackte Hautreinigungstücher und ein Extra-Kinder-Verbandpäckchen. Andere Materialien, etwa spezielle Verbände, sind dagegen nicht mehr nötig.

Den ganzen Beitrag lesen »

25 Jahre RAID SUISSE-PARIS

Von am 11. Februar 2015

sommer_header

Vor 25 Jahren mit dem Ziel gegründet, eine Rallye für historische Automobile über die schweizerischen Landesgrenzen hinauszuführen, ist der RAID SUISSE-PARIS inzwischen längst zur Institution geworden. Paris wurde gewählt, weil im Vorort Pantin damals das erste Kulturzentrum für Automobilgeschichte entstand, die erste große Oldtimermesse abgehalten wurde und die ersten Fachzeitschriften erschienen. Und ganz allgemein gilt Paris die Wiege automobiler Kultur.

Den ganzen Beitrag lesen »

Bremen: Neuordnung der Hallen

Von am 10. Februar 2015

Bremen 2015 (13)Der erste Eindruck auf der Bremen Classic Motorshow 2015 überraschte die Besucher. Egal von welchem Eingang man in die Messe kam, es hatte sich so Einiges getan! Die bisher beliebten Hallen ( Hallenplan ) mit Ersatzteilen und Automobilia (Halle 2 und 4) zeigten nun Clubpräsentationen und Fahrzeugverkaufsstände etablierter Händler, was bei mir zunächst für Enttäuschung sorgte… wo sollte man nun die netten Kleinigkeiten erwerben, die auf dem nächsten Stammtisch für Gesprächsstoff sorgen würden?

Den ganzen Beitrag lesen »

Grundsteinlegung für Pkw-Werk in Brasilien

Von am 9. Februar 2015

werk brasilienMercedes-Benz hat in einer feierlichen Zeremonie den Grundstein für ein neues Pkw-Werk in Brasilien gelegt und treibt damit den Ausbau des globalen Produktions-Netzwerks voran. Das neue Mercedes-Benz Werk in Iracemápolis bei Sao Paulo wird im ersten Quartal 2016 die Produktion der C-Klasse aufnehmen, zur Jahresmitte folgt der kompakte SUV GLA.

„Mit der lokalen Produktion können wir die Potenziale des aufstrebenden brasilianischen Markts noch besser ausschöpfen und flexibler auf die Wünsche unserer Kunden reagieren. In der ersten Ausbaustufe streben wir eine Kapazität von 20.000 Einheiten jährlich an. Wenn sich der Markt wie erhofft entwickelt, hat das Werk Potenzial für einen weiteren signifikanten Ausbau in der Zukunft”, sagte Markus Schäfer, Bereichsvorstand Produktion und Supply Chain Management Mercedes-Benz Cars, bei der Grundsteinlegung mit zahlreichen Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung.

Den ganzen Beitrag lesen »

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.