Mercedes-Benz Oldtimer-Newsticker

News für Oldtimer-Interessierte & Mercedes-Benz Liebhaber
powered by MVConline

Autoren Archiv

bb – Buch bald beim Buchhändler !

Von am 13. Juli 2014

bb KopieDie Freunde des 70er/80er Jahre Tunings freuen sich auf das bb Treffen in der Klassikstadt Frankfurt am 21.09.2014 UND auf das angekündigte Buch zu diesem inovativen Tuner. Was hat er nicht alles mit auf den Weg gebracht: Multifunktionslenkrad, Digitale Instrumente, Wegfahrsperre um nur einige zu nennen. Ein echter MUSS-Kauf für alle Tuningefans!

Den ganzen Beitrag lesen »

RETRO Race: Rennwagen- & Motorrad-Raritäten live

Von am 12. Juli 2014

Der Countdown für das erste RETRO Race auf dem Stuttgarter Messegelände läuft. Vom 19.-20. Juli wird die Messe Stuttgart Ziel vieler Motorsport-Fans aus dem In- und Ausland werden, denn spannende Schauläufe für Motorräder und Automobile aller Klassen und Epochen, ein Lauf der Internationalen Drift Serie – IDS und Drag Racing stehen auf dem Programm.

Den ganzen Beitrag lesen »

Strich 8er oder Rahmen ?

Von am 6. Juli 2014

170V gegen 230Die Frage für das kommende Wochenende lautet, schlägt Ihr Herz für Mercedes-Fahrzeuge mit Rahmen oder für die Baureihe Strich Acht? Zwei Treffen, zwei Regionen und doch eine ähnliche Treffengestaltung versuchen vom 11. bis 13.7.14 die Herzen der Fans zu erreichen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Die Exoten sind los – Auktion in Stuttgart

Von am 5. Juli 2014

TitelNur noch wenige Tage bis zur Bonhams-Versteigerung im Mercedes-Benz Museum Stuttgart am 12.7.2014. Beim Durchblättern des virtuellen Auktionskataloges fallen einige Fahrzeuge aus dem üblichen Rahmen der Angebote. Wir wollen hier -ohne jede Wertung zur Historie der Fahrzeuge- einige Exoten mit Hilfe des Kataloges vorstellen:

Den ganzen Beitrag lesen »

„Wunder von Reims“ vor 60 Jahren

Von am 4. Juli 2014
  •  Juan Manuel Fangio und Karl Kling gewinnen am 4. Juli 1954 das erste Rennen der neuen Mercedes-Benz Silberpfeile
  • Ein großer Triumph exakt 40 Jahre nach dem Mercedes-Sieg beim Großen Preis von Frankreich 1914
  • Reims steht am Anfang einer glänzenden Ära des Mercedes-Benz Rennsports in den Jahren 1954 und 1955 

711375R7078Stuttgart. – Mit einem Doppelsieg beim Großen Preis von Frankreich kehrt Mercedes-Benz am 4. Juli 1954 nach dem Zweiten Weltkrieg in den Grand-Prix-Sport zurück. Auf dem neuen Mercedes-Benz W 196 R gewinnt Juan Manuel Fangio das Rennen in Reims vor seinem Teamkollegen Karl Kling. Die Stuttgarter Rennabteilung schreibt mit dem Triumph in der Champagne einmal mehr Motorsportgeschichte – exakt 40 Jahre nach dem Dreifachsieg von Mercedes beim Großen Preis von Frankreich 1914 in Lyon. Für die Chronisten, denen das Datum evtl. bekannt vorkommt, am selben Tag wird Deutschland zudem in Bern Fußball-Weltmeister.

Den ganzen Beitrag lesen »

Holland vor Deutschland !

Von am 1. Juli 2014
  • GPC 2014 KS Start 24 klVorgezogenes WM Finale?
  • Team aus Holland van Esch/Coret siegt vor Team aus Deutschland
  • Chancengleichheit beim Grand Prix Caracciola

Der Testlauf zum diesjährigen Grand Prix Caracciola, darf als großer Erfolg gewertet werden. Alles Neu beim Caracciola Grand Prix. Allein in der Kasseler Königsstraße verfolgten 8.000 Schaulustige den Start, Tausende säumten die Strecke durch Mitteldeutschland. Hochgelobt von allen Teams wurde nicht nur der Ablauf, die Strecke und die schönen Hotels, sondern in erster Linie die totale Chancengleichheit der Teams die mit Stoppuhr unterwegs sind gegenüber den professionellen Teams, die mit professionellem Equipment in die zahlreichen Gleichmäßigkeitswertungen gingen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Braucht Europa ein eigenes Pebble-Beach ?

Von am 30. Juni 2014

Pebble ParisDer Schönheitswettbewerb in Pebble-Beach USA hat in Europa heute noch keine gleichwertige Konkurrenzveranstaltung, so die Meinung von Peter Auto, der Organisator von Le Mans Classic (4.-6.Juli 2014). Er möchte diesen Umstand durch eine tolle Ausstellung rund um das Schloss Chantilly, nördlich von Paris, bekämpfen. Den ganzen Beitrag lesen »

R107-Rallyewagen-Unfall

Von am 28. Juni 2014

IMG_135018214461435R107-500SL-RallyeprototypeFacebook bringt Neuigkeiten schnell unters Volk, für alle die nicht im sozialen Netzwerk unterwegs sind:

Der 500SL Rallye-Prototype wurde gestern, Freitag 27.6.14, im Frontbereich deformiert. Dem Fahrer, Roland Asch, ist dabei nichts gravierendes passiert. Der Wagen kann laut Michael Bock, Leiter von Mercedes-Benz Classic, bereits heute, 28.6.14 12:35Uhr, wieder an den Demonstrationsläufen teilnehmen.

Wir danken 5komma6 für diese Informationen.

C 111 auf Silvretta Classic 2014

Von am 27. Juni 2014
  • Mercedes-Benz Classic bringt die Faszination des C 111 auf die Straße zurück
  • Entwicklungen für den Rennsport beflügeln immer wieder Serienfahrzeuge 

U87613BStuttgart. – Mercedes-Benz Classic bringt den legendären C 111 zur Silvretta Classic Rallye Montafon 2014 zurück auf die Straße. Das faszinierende Forschungsfahrzeug nimmt in einer einzigartigen Variante mit V8-Motor an der Gleichmäßigkeitsfahrt durch das Montafon teil. Der C 111 mit 3,5-Liter-V8-Motor entsteht 1970, ein Jahr nachdem der zur Erprobung des Rotationskolbenantriebs entwickelte Flügeltür-Sportwagen auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main (IAA) debütierte. Bei der 17. Auflage der Silvretta Classic, die im Juli 2014 über die Silvretta-Hochalpenstraße und andere Gebirgsrouten der österreichischen Alpen führt, stehen der C 111 und weitere herausragende Fahrzeuge von Mercedes-Benz für die historische Kontinuität der Wechselwirkung von Sportlichkeit und Innovation: Zum exklusiven Starterfeld der Silvretta Classic Rallye Montafon gehören anlässlich von 120 Jahren Motorsportgeschichte von Mercedes-Benz auch der von Markenbotschafter Karl Wendlinger gefahrene SSK Rennsportwagen aus dem Jahr 1928 sowie ein Mercedes-Benz 300 SL Roadster (W 198).

Den ganzen Beitrag lesen »

OPEL-Villen am Sonntag

Von am 26. Juni 2014

OPELVILLEN 3Am Sonntag, den 29.6.14 ist wieder das fantastische Klassiker-Treffen an den Opelvillen. Mit über 2000 Fahrzeugen Deutschlands grösstes – und schönstes! - eintägiges Oldtimertreffen. Wer früh anreist, bekommt einen Platz im Park, mit Picknick unter Bäumen. Später bieten die Mainwiesen Platz für alle. Das Niveau der Fahrzeuge ist sehr hoch, von Alfa bis Zündapp ist alles vertreten.

Mehr Infos und Geländeplan.

Die Zukunft der Clubs? Mithilfe erbeten!

Von am 23. Juni 2014

DeuvetEinladung vom Vorstand des DEUVET an die Mitglieder der DEUVET-Club-Mitglieder zur Mitarbeit:

Liebe Freunde des automobilen Kulturguts,

liebe Verantwortliche im Club, im Verein oder in einer Oldtimer-Gemeinschaft. Die aktuellen Ereignisse in der Clubszene lassen derzeit so manchen grübeln, ob bisher für uns alles so richtig gelaufen ist. Und wie es in der Zukunft weitergeht. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir nach einer Antwort suchen.

Den ganzen Beitrag lesen »

H-Kennzeichen Automuseum Dr.Carl Benz

Von am 22. Juni 2014

„Ladenburger Oldtimertage“ – 30 Jahre Automuseum Dr. Carl Benz

  • 5 Juli 2014 > Oldtimerausfahrt Rheintal erfahren (nur für Teilnehmer)
  • Start am Automuseum um 10 Uhr
  • 6. Juli 2014 Museumsfest

ladenburgEs ist genau 30 Jahre her, als im Jahr 1984 „das kleine Museum“ zum ersten Mal sein Tor in der Rheingaustrasse 21 in Ladenburg öffnete. Mit einem Museumsfest begann die museale Automobilgeschichte…

Den ganzen Beitrag lesen »

WM am Fahrzeug – Worauf Sie achten sollten

Von am 21. Juni 2014

wm-fanartikel_2_rdax_121x121Heute geht es gegen Ghana in das zweite Gruppenspiel für unsere WM-Fußballer in Brasilien die Fußball-WM. Damit werden auf Deutschlands Straßen wieder an vielen Fahrzeugen Flagge gezeigt. Bei der letzten WM 2010 in Südafrika stand auf der Hitliste der Auto-Fanartikel der so genannte „Car-Bikini“ ganz oben – ein Stoff-Überzieher für die Seitenspiegel. Für die Fahrer neuerer Fahrzeugmodelle, bei denen der Blinker im Seitenspiegel integriert ist, können die Spiegelsocken jedoch zum Eigentor werden. Werden die Blinkleuchten verdeckt, stellt das eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einem Bußgeld geahndet werden kann.

Den ganzen Beitrag lesen »

190SLR mit Ellen Lohr am Start

Von am 19. Juni 2014
  • Lohr 190SLRMarkenbotschafterin Ellen Lohr fährt Mercedes-Benz 190 SL in einer Sportversion
  • Kurvenreiche Kilometer führen über „Tiroler Schleife“ und „Vorarlberg Runde“

Stuttgart. – Mercedes-Benz Classic geht bei der diesjährigen Arlberg Classic Car Rally (26. bis 28. Juni 2014) mit einer Sportversion des Mercedes-Benz 190 SL an den Start. Die Markenbotschafterin und ehemalige DTM-Rennfahrerin Ellen Lohr pilotiert den ganz speziellen Roadster von 1955.

Den ganzen Beitrag lesen »

Mercedes am Wertvollsten

Von am 16. Juni 2014

DSC05782WKühlerstern modern 1998as wir aus der Mercedes-Benz-Club-Szene schon immer an den Stammtischen verteidigten wurde nun im aktuellen Ranking des international führenden Marken­beratungsunternehmen Interbrand bestätigt, Mercedes-Benz belegt erneut Rang 1 als „Best German Brand 2014“. Mit einem Wert von 25,546 Milliarden Euro behauptet der Dreizack-Stern diesen Spitzenplatz bereits seit den beiden vergangenen Jahren.

Den ganzen Beitrag lesen »

www.170V.de Forumstreffen 2014

Von am 15. Juni 2014

2013-06-29 Haigern 00010Der Countdown zum Jahrestreffen des Forums www.170v.de am 12 Juli 2014 auf dem Haigern südlich von Heilbronn läuft unaufhaltsam. Die bisher eingegangenen Anmeldungen deuten in diesem Jahr auf eine nochmalige Steigerung der Teilnehmerzahl hin. So wie es sich im Moment darstellt, werden wir Freitag Abend, 11.7., schon ca. 60 Personen anwesend sein.

Den ganzen Beitrag lesen »

MVC-Jahrestreffen-Bilder-Galerie

Von am 14. Juni 2014

DSC05771Ein tolles Treffen fand in Haltern am See statt, für die Interessierten, die nicht dabei waren… stellen wir eine kleine Bildergalerie online mit besonderen Blickwickeln…

Einen Artikel zu unserem Treffen finden Sie von uns bei den Mercedes-Fans.de

Den ganzen Beitrag lesen »

EILMELDUNG: Starter/in gesucht!

Von am 13. Juni 2014

CARATSCHDurch einen gesundheitlich bedingten Ausfall eines Rallyeteilnehmers, bieten das Organisationsteam GP Rudolf Caracciola jetzt die Chance auf einen bereits komplett bezahlten Startplatz (inklusive 3 Übernachtungen im DZ 4****Hotels und After Race Party).   Den ganzen Beitrag lesen »

Mercedes-Prospekte zum Träumen

Von am 12. Juni 2014

190SL_59_01Durch einen kleinen Kommentar auf unserer Facebook-Seite sind wir auf eine tolle Homepage aufmerksam gemacht worden. Dort zeigt der ambitionierte Prospektsammler eine tolle Auswahl aus seinen Sammelschätzchen. Er hat bereits seit 35 Jahren viele Mercedes Benz Prospekte gesammelt und diese nun für jedermann auf seiner Website sichtbar gemacht. Auf www.Oudemercedesbrochures.nl finden Sie einen Überblick:

Den ganzen Beitrag lesen »

25Jahre: MB Doppelsieg 24h-Rennen von Le Mans

Von am 11. Juni 2014
  • Sauber-Mercedes C 9 Rennsportwagen: Erster Mercedes-Benz Silberpfeil seit 1955
  • 1989 in Le Mans auf dem Treppchen: Mass/Reuter/Dickens und Baldi/Acheson/Brancatelli
  • Ein Höhepunkt in 120 Jahren Motorsport von Mercedes-Benz 

Caption orig.: 24 Stunden von Le Mans, 10. - 11.06.1989. Sauber-Mercedes Gruppe-C-Rennsportwagen C 9. Startnummer 63 - Sieger: Jochen Mass / Manuel Reuter / Stanley Dickens.Caption orig.: 24 Stunden von Le Mans, 10. - 11.06.1989. Sauber-Mercedes Gruppe-C-Rennsportwagen C 9. Startnummer 63 - Sieger: Jochen Mass / Manuel Reuter / Stanley Dickens.Stuttgart. – Der Doppelsieg des Sauber-Mercedes C 9 bei den 24 Stunden von Le Mans krönt am 11. Juni 1989 die Rückkehr der Mercedes-Benz Silberpfeile auf die Rundstrecke. Jochen Mass, Manuel Reuter und Stanley Dickens holen im C 9 mit der Startnummer 63 den Sieg, gefolgt von Mauro Baldi, Kenny Acheson und Gianfranco Brancatelli (Startnummer 61). Abgerundet wird der Triumph durch Platz 5 für das dritte Auto des Teams Sauber-Mercedes: Das Fahrzeug von Jean-Louis Schlesser, Jean-Pierre Jabouille und Alain Cudini mit der Startnummer 62 erreicht in der Qualifikation die beste Zeit und geht von der Pole Position ins Rennen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.